th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

Montafon Tourismus: Webseiten-Zusammenschluss

Im vergangenen Tourismusjahr wurden die Seiten auf der Webseite von Montafon Tourismus über 17 Millionen Mal aufgerufen. 

Über 17 Millionen Mal wurden Seiten auf der Webseite von Montafon Tourismus im letzten Tourismusjahr aufgerufen.
© Montafon Tourismus/Andreas Haller Projektleiterin Daniela Berloffa von Montafon Tourismus.

Der Tourismusorganisation war es wichtig, die Tourismus Webseite den Anforderungen der heutigen Zeit anzupassen. „Wir können es uns nicht mehr erlauben, eine nicht auf mobile Endgeräte optimierte Webseite zu haben“, findet Manuel Bitschnau, GF von Montafon Tourismus, klare Worte. Wie wichtig dies ist, zeigen Auswertungen seit dem Relaunch: Die Zahl der mobilen Zugriffe über Smartphone oder Tablet waren teilweise höher als jene von Desktop-PCs. Der neue Internetauftritt betrifft nicht ausschließlich Montafon Tourismus, sondern auch die Bergbahnen. Diese hatten die Möglichkeit, sich dem Relaunch anzuschließen. Das Ergebnis ist ein gemeinschaftliches Framework-System von Montafon Tourismus, Golm Silvretta Lünsersee Tourismus, den Bergbahnen Gargellen und der Kristbergbahn. Durch die beinahe talweit identische Menüführung wird die Usability für den Gast gesteigert. Darüber hinaus können alle Partner auf die gesamten Inhalte zugreifen und diese auf ihren Seiten einbauen.

Verbesserte Online-Buchbarkeit

Im Zuge des Relaunches gemeinsam mit der Digital Agentur "elements" wurde durch eine Metasuche der Firma Infomax die Online-Buchbarkeit verbessert: Ab sofort erscheinen in der Unterkunftssuche alle Montafoner Gastgeber, die auf montafon.at, booking.com oder HRS buchbar sind. Zusätzlich wurde der Buchungsvorgang vereinfacht.  „Die neue Webseite entspricht technisch und inhaltlich unseren Anforderungen“, erklärt Projektleiterin Daniela Berloffa von Montafon Tourismus.


Das könnte Sie auch interessieren

  • Unternehmen
Dunja Ellensohn ist Leiterin für Digitalisierung und Innovation bei Loacker Recycling

Neue Leiterin für Digitalisierung und Innovation bei Loacker Recycling

Dunja Ellensohn (33) ist bereits seit dem Vorjahr im Unternehmen tätig, bisher als Digitalisierungsmanagerin.  mehr

  • Unternehmen
RIVA home steigert Umsatz 2018 um 60 Prozent

RIVA home steigert Umsatz 2018 um 60 Prozent

Für 2019 rechnet das Unternehmen mit einer Umsatzverdopplung auf 25 Millionen Euro.  mehr