th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

Medienservice der Wirtschaftskammer Vorarlberg

„Investmentfonds stellen weiterhin eine gute und flexible Alternative zum klassischen Sparbuch dar – für jede Art von Anleger, von konservativ bis risikofreudig, gibt es gute Ertragschancen“, erklärt Markus Salzgeber, Obmann der Finanzdienstleister.

Weltfondstag 2019: Trend zu nachhaltigen Fonds

„Investmentfonds stellen weiterhin eine gute und flexible Alternative zum klassischen Sparbuch dar – für jede Art von Anleger, von konservativ bis risikofreudig, gibt es gute Ertragschancen“, erklärt Markus Salzgeber, Fachgruppenobmann der Vorarlberger Finanzdienstleister, anlässlich des morgigen Weltfondstags. Der Trend zeigt: Anleger investieren häufiger in nachhaltige Fonds. mehr

Nach intensiven Verhandlungen und konstruktiven Vorschlägen ist es gelungen, ein neues Modell der Saisonnier-Verordnung auf den Weg zu bringen.

Verhandlungserfolg bei Saisonnier-Kontingent-Regelung

Tourismus-Spartenobmann Elmar Herburger: „Unsere Beharrlichkeit hat sich ausgezahlt. Wir können unseren Betrieben nun eine flexible Lösung mit mehr Planungssicherheit vorlegen.“mehr

Beim diesjährigen Landeslehrlingswettbewerb der Dachdecker in der Landesberufsschule Salzburg zeigten die Teilnehmer fachliches und theoretisches Können auf höchstem Niveau.

Dachdecker-Lehrlinge zeigen Top-Leistungen

Beim diesjährigen Landeslehrlingswettbewerb der Dachdecker in der Landesberufsschule Salzburg zeigten die Teilnehmer fachliches und theoretisches Können auf höchstem Niveau.mehr

Mit einem Plus von 4,5 Prozent im Vergleich zum Vorjahr kann die Fachgruppe der Seilbahnen eine erste positive Zwischenbilanz der Saison ziehen.

Vorarlberger Seilbahnen verzeichnen Umsatzplus

Mit einem Plus von 4,5 Prozent im Vergleich zum Vorjahr kann die Fachgruppe der Seilbahnen eine erste positive Zwischenbilanz der Saison ziehen.mehr

Der Schweizer Markt ist bei Vorarlberger Betrieben nach wie vor stark gefragt. Ein Arbeitseinsatz in der Schweiz bedarf jedoch einer genauen Vorbereitung. Es folgt ein Überblick über häufig gestellte Fragen.

FAQ Schweiz: Grüezi lieber Nachbar!

Der Schweizer Markt ist bei Vorarlberger Betrieben nach wie vor stark gefragt. Ein Arbeitseinsatz in der Schweiz bedarf jedoch einer genauen Vorbereitung. Es folgt ein Überblick über häufig gestellte Fragen. mehr

KommR Theresia Fröwis, Obfrau der Sparte Handel in der Wirtschaftskammer Vorarlberg: „Die Freigrenze für Kleinsendungen aus Drittstaaten muss auf nationaler Ebene vorzeitig abgeschafft werden."

Handel plädiert für vorzeitiges Aus der 22-Euro-Freigrenze für Kleinsendungen aus Drittstaaten

KommR Theresia Fröwis, Obfrau der Sparte Handel in der Wirtschaftskammer Vorarlberg: „Die Freigrenze für Kleinsendungen aus Drittstaaten muss auf nationaler Ebene vorzeitig abgeschafft werden. Jeder Tag, der bis zur Abschaffung verstreicht, ist ein verlorener Tag.“mehr

Beim Landeslehrlingswettbewerb der Zimmerer zeigten knapp 40 Lehrlinge des dritten Lehrjahres Top-Leistungen und präsentierten Arbeiten auf sehr hohem Niveau.

Lehrlingswettbewerb der Vorarlberger Zimmerer

Beim Landeslehrlingswettbewerb der Zimmerer zeigten knapp 40 Lehrlinge des dritten Lehrjahres Top-Leistungen und präsentierten Arbeiten auf sehr hohem Niveau.mehr

Der Landeslehrlingswettbewerb der Vorarlberger Lehrlinge in Hohenems ging kürzlich mit beeindruckenden Leistungen über die Bühne.

Kosmetiklehrlinge im Wettbewerbsfieber 

Die Vorarlberger Kosmetik- & Fußpflege-Lehrlinge  stellten bei den Lehrlingswettbewerben im WIFI Hohenems ihre beeindruckenden Fähigkeiten unter Beweis.mehr