th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Medienservice der Wirtschaftskammer Vorarlberg

Vorarlberger Bergbahnen bleiben weiter geöffnet.

Vorarlberger Bergbahnen bleiben weiter geöffnet

Die Vorarlberger Seilbahnen sind sich einig: Sie werden trotz der widrigen Umstände weiterhin ihr Grundangebot aufrechterhalten und den Betrieb für die einheimischen Gäste sicherstellen.mehr

Hans Peter Metzler

'">Frist für "erste Maßnahmen" zur Investitionsprämie soll verlängert werden

Die Wirtschaftskammer Vorarlberg begrüßt die nun angekündigte Verlängerung der Frist für die "erste Maßnahme" der Investitionsprämie: „Diese zusätzlichen drei Monate verschaffen unseren Unternehmen etwas Luft und sorgen für eine entsprechend größere Planungssicherheit“, sagt WKV-Präsident Hans Peter Metzler.'">mehr

Veranstalter-Schutzschirm bringt endlich Perspektiven

Veranstalter-Schutzschirm bringt endlich Perspektiven

Der nun geöffnete Schutzschirm mit einem Volumen von 300 Millionen Euro bringt die so dringend benötigte Planungssicherheit und somit endlich wieder Perspektiven.mehr

Schlüsselmaßnahmen gegen Eindämmung der Pandemie nutzen!

Schlüsselmaßnahmen zur Eindämmung der Pandemie nutzen!

„Jeder einzelne Lockdown-Tag verursacht nicht nur horrende Kosten und dramatische Folgen für die Wirtschaft, sondern bedeutet auch mehr Einschränkung und zunehmenden Unmut in der Bevölkerung. Daher sollten alle wichtigen und vielversprechenden Schlüsselmaßnahmen genutzt werden. Somit gilt: Regelmäßiges und flächendeckendes Testen und Impfen für eine signifikante Senkung der Infektionszahlen“, appeliert WKV-Präsident Hans Peter Metzler.mehr

„2020 war ein durchwachsenes Jahr für den Fahrzeughandel, es wurden 4.082 Autos weniger zugelassen als 2019“, informiert Rudi Lins, Obmann der Fachgruppe Fahrzeughandel.

Deutlich weniger Kfz-Neuzulassungen in Zeiten der Pandemie

2020 wurden 10.659 Fahrzeuge neu zugelassen, das ist ein Minus von 27,7 Prozent im Vorjahresvergleich. Bei den alternativen Antriebstechnologien gab es jedoch erneut eine starke Steigerung.mehr

Innungsmeister Peter Keckeis

„Wir haben ein turbulentes Jahr hinter uns gebracht“

Die heimische Bauwirtschaft ist insgesamt gut durch das von der Pandemie dominierte Jahr gekommen. Vorsichtig optimistisch sind die Erwartungen an 2021, wie Innungsmeister Peter Keckeis im Interview berichtet.mehr

Mit 1. Jänner 2021 schied das Vereinigte Königreich aus dem EU-Binnenmarkt und der Zollunion aus.

Der Brexit-Deal bringt weitreichende Veränderungen

An Weihnachten haben sich die EU und das Vereinigte Königreich auf ein Handels- und Kooperationsabkommen geeinigt. Ein No Deal konnte abgewendet werden.mehr

Hans Peter Metzler

„Wir dürfen uns jetzt nicht aufgeben“

Dies ist ein weiterer harter Schlag für gewisse Branchen. Dennoch konnte ein Total-Lockdown bis März verhindert werden.mehr