th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery Flickr Youtube Instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Lehrlingswettbewerb: Zimmerer im 1. Lehrjahr zeigten ihr Können

Am vergangenen Wochenende stellten 25 Zimmerer-Lehrlinge des ersten Lehrjahres ihr bereits erlerntes Wissen beim Lehrlingswettbewerb unter Beweis. Fabian Georg Burtscher belegte den ersten Rang.

Am vergangenen Wochenende stellten 25 Zimmerer-Lehrlinge des ersten Lehrjahres ihr bereits erlerntes Wissen beim Lehrlingswettbewerb unter Beweis. Fabian Georg Burtscher belegte den ersten Rang.
© WKV 25 Zimmererlehrlinge im 1. Lehrjahr traten beim Lehrlingswettbewerb an.

In der Landesberufsschule Dornbirn 1 ging am vergangenen Wochenende der Lehrlingswettbewerb der Zimmerer im ersten Lehrjahr über die Bühne. „Das Format motiviert die Lehrlinge, ihr bereits erlerntes Wissen vor einer fachkundigen Jury zu zeigen – denn wer in seinem Job kompetent ist, hat auch Spaß daran; deshalb veranstaltet die Innung Holzbau Lehrlingswettbewerbe wie diesen“, erklärt Innungsmeister Herbert Brunner. Lehrlingswart Martin Burtscher ergänzt: „Wir freuen uns, dass sich 25 Lehrlinge der Herausforderung des Lehrlingswettbewerbs gestellt haben und ihr Wissen und ihre handwerklichen Fertigkeiten eindrucksvoll unter Beweis gestellt haben.

Ergebnis: Lehrlingswettbewerb der Zimmerer im 1. Lehrjahr:

Rang 1. Fabian Georg Burtscher, Lehrbetrieb: Gilbert Burtscher

Rang 2. Marcel Giselbrecht, Lehrbetrieb: BLANK Holzbau GmbH

Rang 3. Linus Rinderer, Lehrbetrieb: Gilbert Burtscher

Das könnte Sie auch interessieren

  • Tourismus und Freizeitwirtschaft
Die Digitalisierungsinitiative TRACTION hat 1.400 Vorarlberger Tourismusbetriebe einem digitalen Check unterzogen.

TRACTION: Unterstützung in der digitalen Welt für Vorarlbergs Tourismusunternehmen

Die Digitalisierungsinitiative TRACTION der Sparte Tourismus in der Wirtschaftskammer und Hagen Management GmbH hat 1.400 Vorarlberger Tourismusbetriebe einem digitalen Check unterzogen. Trotz erfreulicher Ergebnisse besteht Handlungsbedarf, um international wettbewerbsfähig zu bleiben. mehr

  • Tourismus und Freizeitwirtschaft
Die Vorarlberger Tourismusbranche stellt den Menschen bzw. Mitarbeiter komplett in den Mittelpunkt und präsentiert im Rahmen der Tourismusstrategie 2020 fünf Säulen für eine bespielhafte Arbeitgeberbranche.

Von der Gästemarke zur Mitarbeitermarke

Die Vorarlberger Tourismusbranche stellt den Menschen bzw. Mitarbeiter komplett in den Mittelpunkt und präsentiert im Rahmen der Tourismusstrategie 2020 fünf Säulen für eine bespielhafte Arbeitgeberbranche.  mehr