th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Kosmetik- und Fußpflegelehrlinge im Wettbewerbsfieber

Die Vorarlberger Lehrlinge der Lehrberufe Kosmetik und Fußpflege haben beim Lehrlingswettbewerb ihre beeindruckenden Fähigkeiten unter Beweis gestellt. Siegerin im Fachbereich Kosmetik ist Johanna Loretz, den ersten Platz im Bereich Fußpflege konnte sich Stefanie Vogt sichern.

Die erfolgreichen Lehrlinge der Fachbereiche Kosmetik und Fußpflege.
© WKV Die erfolgreichen Lehrlinge der Fachbereiche Kosmetik und Fußpflege.

Am Freitag, den 5. März 2021, konnten die Lehrlinge mit hervorragenden Leistungen im Fachbereich Kosmetik überzeugen, der Teilbereich Fußpflege fand am 12. März statt. Unter den kritischen Augen der Prüferinnen Bettina Hofstädter, Katja Böhler-Woschitz, Christine Lampert und Sylvia Lampert-Rüdisser absolvierten die motivierten Teilnehmerinnen die Aufgaben Hautbeurteilung, -Reinigung, Gesichtsmassage, -Maske sowie Tagesmakeup und Fußpflege und Maniküre. 

„Der Lehrlingswettbewerb ist eine gute Vorbereitung vor allem in Hinblick auf die Lehrabschlussprüfung“, erklärt Prüferin Bettina Hofstädter und konkretisiert: „Die Lehrlinge entwickeln ein Gefühl dafür, wo ihre Stärken und Schwächen liegen und bekommen einen Eindruck vom Arbeiten in einer Prüfungssituation. Zusätzlich können sie ihr bisheriges Können unter Beweis stellen.“ Weiters sei eine gute Platzierung in einem Lehrlingswettbewerb auch von Vorteil, um nach der Lehre erfolgreich durchzustarten.  

Platzierungen Kosmetik:

  1. Johanna Loretz (Lehrbetrieb: Reichart-Huber Karin, Bregenz)
  2. Faye Schallert (Lehrbetrieb: Dm drogerie markt GmbH, Rankweil)
  3. Lea Maringele (Lehrbetrieb: Claudia Preite, Institut für Dermokosmetik, Bludenz) 

Platzierungen Fußpflege:

  1. Stefanie Vogt (Lehrbetrieb: Dm drogerie markt GmbH, Bürs)
  2. Johanna Loretz (Lehrbetrieb: Reichart-Huber Karin, Bregenz)
  3. Faye Schallert (Lehrbetrieb: Dm drogerie markt GmbH, Rankweil)

Die Preisverleihung der beiden Teilbereiche fand am 18 März unter Einhaltung der gesetzlichen Sicherheitsmaßnahmen in der Berufschule in Feldkirch statt.

von

Das könnte Sie auch interessieren

Hand kippt flüssigkeit in glas

Nachtgastronomie kann aufatmen

Nach über einem Jahr keiner Möglichkeit zu wirtschaften, öffnet Vorarlbergs Nachtgastronomie wieder. Gastronom und Branchenvertreter Stefan Köb zeigt sich erfreut, appelliert aber gleichzeitig, die Regeln einzuhalten und vorsichtig zu sein. mehr

Berufsgruppenobmann Joachim Entner, Hannes Rinderer (3. Rang), Sandro Huber (4. Rang), Roland Spiegel (2. Rang), Johannes Felder (1. Rang) und Lehrlingswart Peter Felder

Landeslehrlingswettbewerb der Spengler

Die Vorarlberger Spengler-Lehrlinge und die Lehrlinge im Doppelberuf Spengler/Dachdecker haben Anfang Juli beim Landeslehrlingswettbewerb Top-Leistungen abgeliefert. mehr