th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Know-how „glasklar“ – Landeslehrlingswettbewerb der Glaser

Beim Landeslehrlingswettbewerb der Glaser beeindruckten die teilnehmenden Lehrlinge mit hervorragenden Leistungen und perfekt ausgeführten Werkstücken.

Mirjam Schlögel (3. Platz), der Erstplatzierte Alik Matayev und Demir Tolunay (2. Platz).
© WKV V.l.: Mirjam Schlögel (3. Platz), der Erstplatzierte Alik Matayev und Demir Tolunay (2. Platz).

Gewerbe und Handwerk-Spartenobmann Bernhard Feigl – der auch Berufsgruppenobmann der Glaser ist – bedankt sich bei allen Teilnehmenden für den großen Eifer beim Bewerb und betont: „Mit ihren großartigen Leistungen haben die Lehrlinge nicht nur ihre eigenen Fertigkeiten, sondern auch einmal mehr das hohe Niveau aller Ausbildungsbetriebe im Land dokumentiert.“ 

Die Wettbewerbe seien nicht nur eine gute Vorbereitung auf die Lehrabschlussprüfungen, sondern „stärken auch das Selbstvertrauen und spornen für weitere Höchstleistungen in der beruflichen Zukunft an“, hält Roman Moosbrugger, Innungsmeister der Dachdecker, Glaser und Spengler fest. 


Die Platzierungen: 

  1. Platz: Alik Matayev, Glas Marte GmbH
  2. Platz: Demir Tolunay, Glas Marte GmbH
  3. Platz: Mirjam Schlögel, MGT Mayer Glastechnik 
von

Das könnte Sie auch interessieren

Top-Leistungen bei den installateur-Lehrlingen.

Hervorragende Arbeiten der Nachwuchs-Installateure

Die Vorarlberger Installateur-Lehrlinge haben kürzlich beim Landeslehrlingswettbewerb mit Top-Leistungen und hervorragenden Arbeiten überzeugt. mehr

Theresa Schmidler vom Betrieb Blumig Lingenau in Lingenau konnte sich den zweiten Platz sichern.

Höchstleistungen der Jungfloristinnen

15 Lehrlinge im 3. Ausbildungsjahr nahmen am diesjährigen Bundeslehrlingswettbewerb der Floristen teil. Auf dem zweiten Platz: Theresa Schmidler von Blumig Lingenau. mehr