th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

JWV und Vogl Rechtsanwälte schließen neue Partnerschaft ab

Die Junge Wirtschaft Vorarlberg (JWV) und die Vogl Rechtsanwalts GmbH sind nun erstmalig Partner – die Mitglieder der JWV profitieren damit von einem starken Ansprechpartner für verschiedene Rechtsfragen und -leistungen.

JWV und Vogl Rechtsanwälte schließen eine erstmalige Partnerschaft ab.
© Eva Sutter JWV und Vogl Rechtsanwälte schließen eine erstmalige Partnerschaft ab.

„Auf und in der Selbständigkeit gibt es immer wieder rechtliche Themen – wir freuen uns, mit Vogl Rechtsanwälte nun einen starken Partner an der Seite zu haben, wodurch unsere Mitglieder nun direkten Zugang zu einem Experten in diesen Themen haben“, betont Verena Eugster, Vorsitzende der Jungen Wirtschaft Vorarlberg. 

Die Anwaltskanzlei wurde 1990 von Dr. Hans-Jörg Vogl gegründet und ist auf verschiedensten Spezialgebieten tätig – darunter vom Gesellschafts- und Steuerrecht, über das Wettbewerbsrecht bis hin zum Internetrecht. Die JWV-Mitglieder erhalten dadurch Zugang zu Ansprechpartnern für ihre individuellen Fragen, Bedürfnisse und Themenfelder. Dr. Hans-Jörg Vogl ist die Unterstützung und Wissensweitergabe an Jungunternehmer/-innen ein besonderes Anliegen: „Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit der Jungen Wirtschaft Vorarlberg. Rechtliche Fragen tauchen bei Jungunternehmerinnen und Jungunternehmern immer wieder auf – hier stehen wir gerne zur Seite. Besonders freue ich mich darauf, rechtliche Tipps zu geben, was in der Selbständigkeit zu beachten ist“. 

„Neben rechtlichen Auskünften können sich unsere Mitglieder auch bei einer Neugründung für Gesellschafts- und Liegenschaftsverträge an die Anwaltskanzlei wenden“, ergänzt René Jauk, Vorstandsmitglied der JWV. 

„Unser Juristenteam ist sehr jung, kann aber auf die Erfahrung unserer weiteren langjährig tätigen Anwälte zurückgreifen und kann sich somit sehr gut in die Herausforderungen der Jungunternehmerinnen und Jungunternehmer bei der Unternehmensgründung und –führung hineinversetzen. Ganz nach dem Motto ‚geht nicht gibt’s nicht!‘ finden wir immer zielorientierte, flexible Lösungen“, ergänzen Mag. Martin Trefalt und Mag. Michael Egger, Juristen bei Vogl Rechtsanwälte.

von

Das könnte Sie auch interessieren

Die Rohstoffpreise ziehen massiv an und haben auch auf Vorarlberger Wirtschaft Auswirkungen.

Rohstoffe: Engpässe globaler Natur

Die Weltmarktpreise von Rohstoffen sind aus volkswirtschaftlicher Sicht im Grunde das Resultat von globalem Angebot und globaler Nachfrage – und von unvorhersehbaren Ereignissen wie „Höhere Gewalt“ oder festgefahrene Containerschiffe. mehr

Hans Peter Metzler

WKV-Präsident Metzler: Gastro-Öffnung ab 15. März ist wegweisend und erstes mutiges Signal

Harter Einsatz des Landes und der Wirtschaft hat sich gelohnt. Auch eine Indoor-Öffnung zuzulassen, ist der einzig richtige Weg für die Gastronomie, Sperrstundenregelung bleibt Wermutstropfen. mehr