th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

JWV und Casino Bregenz verlängern Kooperation

Die Junge Wirtschaft Vorarlberg (JWV) und das Casino Bregenz verlängern ihre erfolgreiche Partnerschaft erneut um ein weiteres Jahr.

Verena Eugster (Vorsitzende JWV), Bernhard Moosbrugger (Direktor Casino Bregenz) und Lukas Fleisch (Geschäftsführer JWV).
© JWV Verena Eugster (Vorsitzende JWV), Bernhard Moosbrugger (Direktor Casino Bregenz) und Lukas Fleisch (Geschäftsführer JWV).

Die Junge Wirtschaft Vorarlberg und das Casino Bregenz verlängern ihre Partnerschaft erneut. Die Kooperation geht damit bereits in ihr 21. Jahr. Die JWV und das Casino setzen zusammen immer wieder zahlreiche Projekte und Veranstaltungen um. „Diese Kooperation hat für uns schon Tradition und es freut uns, weiter mit der JWV zusammenzuarbeiten. Insbesondere bei spannenden Veranstaltungen helfen wir als Gastgeber mit unserem Know-how und unseren Ideen gerne weiter“, so Bernhard Moosbrugger, Casino Direktor. Die Vorsitzende der JWV, Verena Eugster, ergänzt: „Mit dem Casino Bregenz haben wir einen verlässlichen und erfahrenen Partner an unserer Seite. Wir arbeiten mit dem Casino-Team sehr gerne zusammen und blicken schon gespannt auf zukünftige gemeinsame Projekte.“

Das könnte Sie auch interessieren

Österreich ist 2020 seit 25 Jahren Mitglied der Europäischen Union: Unser Land konnte die Chancen des europäischen Binnenmarktes perfekt für sich nutzen.

25 Jahre in in der EU: Ein Gewinn für Österreich

Nach 25 Jahren EU-Mitgliedschaft belegen alle vorliegenden Zahlen, Daten und Fakten, dass die mit dem Binnenmarkt verbundenen Chancen von der heimischen Wirtschaft genützt wurden. Österreich gehört zu den Top-Gewinnern der europäischen Integration. mehr

Landesstudie zur wirtschaftlichen Rolle von Asylwerbern bestätigt Forderungen der Wirtschaftskammer auch einer raschen und humanen Lösung.

Asylwerber: Rasch flexible Lösungen schaffen

Studie des Landes zur wirtschaftlichen Rolle von Asylwerbern bestätigt Forderungen der Wirtschaftskammer nach einem raschen und nachhaltigen Zugang in den Arbeitsmarkt. mehr