th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery Flickr Youtube Instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Handel

  • Handel
Emre Yörüko (handy4you e.U., Rankweil) gewinnt den diesjährigen Verkaufstechnik-Wettbewerb „Junior Sales Champion“ der Vorarlberger Handelslehrlinge.

Junior Sales Champion 2019 gekürt

Emre Yörüko (handy4you e.U., Rankweil) gewinnt den diesjährigen Verkaufstechnik-Wettbewerb „Junior Sales Champion“ der Vorarlberger Handelslehrlinge.mehr

  • Handel
Katharina Vallazza von der XXXLutz KG in Bürs gewann mit ihrer Schaufensterdekoration den Berufswettbewerb „Junior Sales ART DECO“ der Vorarlberger Handelslehrlinge. Die ART DECO-Ausstellung gastiert bis 16. Mai 2019 im Landhaus Bregenz.

Vorarlbergs beste Dekorationstalente gekürt

Katharina Vallazza von der XXXLutz KG in Bürs gewann mit ihrer Schaufensterdekoration den Berufswettbewerb „Junior Sales ART DECO“ der Vorarlberger Handelslehrlinge. Die ART DECO-Ausstellung gastiert bis 16. Mai 2019 im Landhaus Bregenz.mehr

  • Handel
88 Prozent der Vorarlberger nutzen das Internet, 60 Prozent shoppen online und geben dafür pro Jahr rund 300 Millionen Euro aus. Das zeigen aktuelle Zahlen der KMU Forschung Austria. Die Händler setzen auf Service, Beratung und gut ausgebilde Mitarbeiter.

Online-Shopping in Vorarlberg 2018

88 Prozent der Vorarlberger nutzen das Internet, 60 Prozent shoppen online und geben dafür pro Jahr rund 300 Millionen Euro aus. Das zeigen aktuelle Zahlen der KMU Forschung Austria. Die Vorarlberger Händler setzen auf Service, Beratung und gut ausgebildete Mitarbeiter.mehr

  • Handel
„Dem heimischen Handel bringt der 14. Februar eine punktuelle Steigerung des Umsatzes“, informiert KommR Theresia Fröwis, Obfrau der Sparte Handel in der Wirtschaftskammer Vorarlberg.

Valentinstag bringt Handel punktuelle Umsatzsteigerung

Blumen und Süßigkeiten sind nach wie vor die häufigsten Präsente, die am Valentinstag verschenkt werden. „Dem heimischen Handel bringt der 14. Februar eine punktuelle Steigerung des Umsatzes“, informiert KommR Theresia Fröwis, Obfrau der Sparte Handel in der WKV.mehr