th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Gewerbe und Handwerk

Martin Halbrainer, Innungsmeister des Chemischen Gewerbes und der Denkmal-, Fassaden- und Gebäudereiniger.

Eine Branche rüstet sich für die Zukunft

Martin Halbrainer, Innungsmeister des Chemischen Gewerbes und der Denkmal-, Fassaden- und Gebäudereiniger, startet mit viel Elan in seine neue Funktion, betont die Bedeutung der vielfältigen Branche und legt den Fokus seiner Tätigkeit auf die Aus- und Weiterbildung der Mitarbeiter/-innen.mehr

Die Vorarlberger Zimmerer im ersten Lehrjahr erlebten während der Projektwochen in Riefensberg traditionelles Handwerk, bewiesen Teamfähigkeit und erlernten Fach- und Sozialkompetenz.

Inspirierende Projektwochen des Holzbau-Nachwuchses

Von Juli bis Mitte August nahmen Zimmerer-Lehrlinge des ersten und zweiten Lehrjahres sowie Quereinsteiger aus ganz Vorarlberg an den diesjährigen Projektwochen in Riefensberg und an der HTL Rankweil teil. Dabei erlebten sie traditionelles Handwerk, vertieften ihre Teamfähigkeit sowie Fach- und Sozialkompetenz.mehr

Der Meistertitel darf ab heute (21. August 2020) offiziell in Dokumenten eingetragen werden.

Meistertitel offiziell führen: Ein Zeichen der Anerkennung

Nicht nur ein Zeichen der Anerkennung und Wertschätzung für die Übernahme unternehmerischer Verantwortung, sondern vor allem auch als Ausdruck des Stolzes über eine fundierte und praxisorientierte Ausbildung: Der Meistertitel darf ab heute (21. August 2020) offiziell in Dokumenten eingetragen werden. mehr