th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Genussvoller Landeslehrlingswettbewerb der Konditoren

Können und Kreativität bewies der Konditornachwuchs des zweiten und dritten Lehrjahres beim diesjährigen Lehrlingswettbewerb. Johanna Fitsch wurde Siegerin im dritten Lehrjahr, Anna Glaser erreichte den ersten Platz im zweiten Lehrjahr.

Können und Kreativität bewies der Konditornachwuchs des zweiten und dritten Lehrjahres beim diesjährigen Lehrlingswettbewerb. Johanna Fitsch wurde Siegerin im dritten Lehrjahr, Anna Glaser erreichte den ersten Platz im zweiten Lehrjahr.
© Dietmar Mathis Die Siegerinnen des dritten Lehrjahres (v.L: Alexandra Spiegel, Johanna Fitsch, Jennifer Zadra).

Die Vorarlberger Konditorlehrlinge des zweiten und dritten Lehrjahres stellten ihr Können und ihre Kreativität im Umgang mit süßen Versuchungen beim diesjährigen Landeslehrlingswettbewerb eindrucksvoll unter Beweis: 20 Teilnehmer/-innen im dritten Lehrjahr und 16 junge Fachkräfte im zweiten Lehrjahr stellten sich den Herausforderungen des Wettbewerbs.

Irmgard Marte, Vorsitzende der Prüfungskommission, freut sich, dass sich die jungen Fachkräfte engagiert und mit viel Liebe zum Detail den Wettbewerbsaufgaben gestellt haben und sieht dem Bundeslehrlingswettbewerb mit den Siegerinnen des dritten Lehrjahres optimistisch entgegen. 

Ergebnisse 3. Lehrjahr

1. Platz: Johanna Fitsch, Schokomus, Feldkirch

2. Platz: Alexandra Spiegel, Xocolat, Bregenz

3. Platz: Jennifer Zadra, Renates Tortendesign, Hohenems

 

Ergebnisse 2. Lehrjahr

1. Platz: Anna Glaser, Schnell GmbH, Feldkirch

2. Platz: Stefanie Amann, Theatercafe Bregenz, Bregenz

3. Platz: Kristina Burtscher, Schokomus, Feldkirch

Das könnte Sie auch interessieren

Wilfried Hopfner rät daher: „Nutzen sie daher frühzeitig den telefonischen oder schriftlichen Kontakt via E-Mail zum/zur Berater/-in Ihrer Vorarlberger Bank.

Regionalbanken helfen ihren Kunden in der Corona-Krise

Die Vorarlberger Raiffeisenbanken, die Vorarlberger Sparkassen, die Hypo Vorarlberg, die Volksbank Vorarlberg sowie die Bank für Tirol und Vorarlberg haben sich darauf verständigt, alles daran setzen, um Familien und Unternehmen zu unterstützen, die von den Folgen der vom Corona- Virus ausgelösten Wirtschaftskrise betroffen sind. mehr

Günther Plaickner appelliert an die Vernunft der Kundinnen und Kunden und an die Solidarität aller Friseurinnen und Friseure: „Die Gesundheit hat oberste Priorität!"

Friseur-Innung appelliert an Vernunft und Solidarität

Günther Plaickner, Innungsmeister der Vorarlberger Friseure, berichtet von immer mehr (Stamm-)Kundinnen und Kunden, die aufgrund der restriktiven Corona-Regelungen Dienstleistungen in den eigenen vier Wänden einfordern: „Ein solches Verhalten ist eine große Gefahr für die Gesundheit, höchst fahrlässig, unbedacht und darüber hinaus auch strafbar.“ mehr