th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Gebrüder Weiss testet ersten Wasserstoff-Lkw

Seit Ende Jänner ergänzt ein Wasserstoff-Lkw dieFahrzeugflotte von Gebrüder Weiss.

LKW Gebrüder Weiss
© Gebrüder Weiss / Stefan Peter Bei der Übergabe des Wasserstoff-Lkw in Rothenburg, Schweiz (v.l.): Marc Freymüller, CEO Hyundai Hydrogen Mobility AG, Peter Waldenberger, Leiter Corporate Administrative Support, und Oskar Kramer, Landesleiter Schweiz (beide Gebrüder Weiss).
Das an die Niederlassung Altenrhein in der Schweiz gelieferte Modell HyundaiXCIENT Fuel Cell wird mit sogenanntem „Grünen Wasserstoff“ statt mit Diesel betankt. So können mit diesem Nutzfahrzeug pro Jahr rund 80 Tonnen an CO2-Emissionen eingespart werden. „Wir wollen mit dieser Technologie Erfahrungen sammeln, um einen möglichen breiten Praxiseinsatz vorzubereiten“, sagt Wolfram Senger-Weiss, Vorsitzender der Geschäftsleitung bei Gebrüder Weiss.

Das könnte Sie auch interessieren

Alexander Nußbaumer

Ein halbes Jahrhundert ZIMA

Der Immobilienentwickler ZIMA feiert heuer sein 50-jähriges Jubiläum. mehr

Die EOS P500 eröffnet eine neue Dimension in der Additiven Fertigung und hebt den 3D-Druck auf die nächste Stufe.

Weltneuheit bei 1zu1: Doppelte Geschwindigkeit im 3D-Druck

Neue SLS-Anlage P500 von EOS setzt neue Standards für industrielle Serienproduktion im 3D-Druck. mehr