th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Christian Thaler bleibt Innungsmeister der Vorarlberger Metalltechniker

Die Innung der Vorarlberger Metalltechniker kann sich wieder auf ein gut eingespieltes Team verlassen: Neben Innungsmeister Christian Thaler wurden auch seine bisherigen Stellvertreter wiedergewählt.

Christian Thaler, wiederbestellter Obmann der Innung der Vorarlberger Metalltechniker.
© Frederick Sams
Der bisherige Innungsmeister der Metalltechniker, Ing. Christian Thaler (Chrysanth Thaler Stahlbau, Hard), wurde wiederbestellt. Bereits seit 2005 steht er der Innung der Vorarlberger Metalltechniker vor. Seit 2010 ist Thaler auch Obmann-Stellvertreter der Sparte Gewerbe und Handwerk. Seine beiden Stellvertreter bleiben wie bisher Rainer Mehele (R u. S Mehele GmbH) und Josef Hermann (Hermann Metallkreativ).

Das könnte Sie auch interessieren

Die ersten Module des Projekts Handel.Lokal.Digital starten bereits im März.

Startschuss für Handel.Lokal.Digital

Ziel des Bildungs- und Beratungsangebots ist die Steigerung der digitalen Kompetenz der Handelsbetriebe, wie WKV-Präsident Hans Peter Metzler, Landesrat Marco Tittler, Sparten-Obfrau Carina Pollhammer und WISTO-Geschäftsführer Jimmy Heinzl im Rahmen einer Pressekonferenz bekannt geben. mehr

Die Vorarlberger Finanzdienstleister warnen vor vermeintlich gewinnbringenden Geldanlagen über einschlägige Internet-Plattformen.

Gamestop & Co: Finanzdienstleister warnen vor spekulativem Kräftemessen zwischen Kleinanlegern und Hedgefonds

Die Vorarlberger Finanzdienstleister warnen angesichts der aktuellen Höhenflüge einzelner Aktien, die durch Spekulationen von Kleinanlegern angeheizt wurden, vor vermeintlich gewinnbringenden Geldanlagen über einschlägige Internet-Plattformen. mehr