th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Carina Pollhammer ist neue Obfrau der Sparte Handel

In der Sparte Handel der Wirtschaftskammer Vorarlberg (WKV) kommt es zu einem Generationenwechsel: Die langjährige Obfrau KommR Theresia Fröwis hat die Funktion an Carina Pollhammer übergeben. Robert Küng und Rudi Lins wurden als Stellvertreter gewählt.

In der Sparte Handel der Wirtschaftskammer Vorarlberg (WKV) kommt es zu einem Generationenwechsel: Die langjährige Obfrau KommR Theresia Fröwis hat die Funktion an Carina Pollhammer übergeben. Robert Küng und Rudi Lins wurden als Stellvertreter gewählt.
© Frederick Sams Carina Pollhammer, die neue Obfrau der Sparte Handel in der Wirtschaftskammer Vorarlberg, und ihre Stellvertreter Rudi Lins und Robert Küng.

In der konstituierenden Spartenkonferenz des Vorarlberger Handels wurde Carina Pollhammer (Geschäftsführerin SPAR Vorarlberg, Dornbirn) zur neuen Obfrau gewählt. Pollhammer folgt damit der langjährigen Obfrau Theresia Fröwis (Schuh Fröwis, Bezau) nach, die diese Funktion seit 2015 innehatte und der Spartenkonferenz und dem Wirtschaftsparlament bereits seit 2003 angehörte und seit 1994 auch in der Fachgruppe des Handels mit Mode- & Freizeitartikeln aktiv war.

Robert Küng (Inhaus, Hohenems) und Rudi Lins (Autohaus Lins, Nüziders) wurden als Spartenobfrau-Stellvertreter gewählt. Küng ist seit 2005 in der Fachgruppe Baustoff-, Eisen-, Hartwaren- u. Holzhandel tätig, seit fünf Jahren als Obmann sowie Ausschussmitglied im Bundesgremium. Seit 2010 ist Küng Mitglied der Spartenkonferenz und im Wirtschaftsparlament. Lins ist seit über zehn Jahren Mitglied der Fachgruppe des Vorarlberger Fahrzeughandels und seit eineinhalb Jahren als deren Obmann engagiert.  

Das könnte Sie auch interessieren

Spartengeschäftsführer Armin Immler, David Strolz (strolzevents) und Hilmar Müller, Fachgruppengeschäftsführer der Landesinnung Bau, testen die Ausrüstung. (v.r.)

Mündliche Bauverfahren: „Medienboxen“ in Verteilung

Mündliche Bauverhandlungen wieder möglich – erste unterstützende „Medienboxen“ werden an Bauämter und Baurechtsverwaltungen ausgegeben. mehr

Je sensibler und damit schützenswerter personenbezogene Daten sind, desto stärker und zuverlässiger sind sie abzusichern. Für einen sicheren Umgang mit Daten im Homeoffice wurden zehn Tipps erarbeitet.

COVID-19-Krise: Datensicherheit und Datenschutz im Homeoffice

Wolfgang Hödl, Landessprecher der Experts Group IT Security (Fachgruppe Unternehmensberatung, Buchhaltung und IT in der WKV) informiert: „Beim Arbeiten von zu Hause aus steht besonders der Schutz der Vertraulichkeit personenbezogener Daten im Vordergrund. Je sensibler und damit schützenswerter personenbezogene Daten sind, desto stärker und zuverlässiger sind sie abzusichern. Für einen sicheren Umgang mit Daten im Homeoffice haben wir zehn Tipps erarbeitet.“ mehr