th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Böhler als Obmann der FG Entsorgungs- und Ressourcenmanagement bestätigt

Als Obmann der Fachgruppe Entsorgungs- und Ressourcenmanagement wurde Christian Böhler in der konstituierenden Sitzung wiedergewählt.

Als Obmann der Fachgruppe Entsorgungs- und Ressourcenmanagement wurde Christian Böhler in der konstituierenden Sitzung wiedergewählt.
© WKV Christian Böhler, Obmann der Fachgruppe Entsorgungs- und Ressourcenmanagement in der Wirtschaftskammer Vorarlberg.
Christian Böhler (Böhler Abfall, Feldkirch) wurde als Obmann der Fachgruppe Entsorgungs- und Ressourcenmanagement in der Wirtschaftskammer Vorarlberg bestätigt. Böhler ist seit 2015 Obmann der Fachgruppe und Mitglied im Fachverband. Christof Branner (Branner, Klaus) und Josef Helbok (Helbok, Lustenau) wurden als Obmann-Stellvertreter für die neue Funktionsperiode ebenfalls wieder bestätigt.

Das könnte Sie auch interessieren

SO Bernhard Feigl

„Wir haben geöffnet und sind für Sie da!“

Noch ist unklar, wie es mit dem Lockdown weitergeht – dabei ist vielen gar nicht bewusst, dass zahlreiche Branchen im Gewerbe und Handwerk ihre Dienste anbieten dürfen und geöffnet haben. mehr

Massiver Einbruch bei Buchungen für Wintersaison in Vorarlberg

Massiver Einbruch bei Buchungen für Wintersaison in Vorarlberg

Buchungsvorschau zeigt stark unterdurchschnittliche Bettenauslastung für die gesamte Wintersaison – der Umsatzersatz hilft, aber jetzt geht es ums Überleben einer Branche. mehr