th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery Flickr Youtube Instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Wirtschaftsministerium kündigte acht neue Lehrberufe an

Das Wirtschaftsministerium hat acht neue Lehrberufe angekündigt, weitere sieben Lehrausbildungen wurden überarbeitet.

© APA (dpa) Ein neuer Lehrberuf nennt sich Backtechnologie

Damit gebe es ab Juli nach Erlass der entsprechenden Verordnung 15 neue Berufsbilder, hieß es in einer Aussendung. Die Baulehrberufe treten allerdings erst mit 1. Jänner 2020 in Kraft.

Die neuen Lehrberufe sind Fahrradmechatronik, Sportgerätefachkraft, Nah- und Distributionslogistik, Backtechnologie, Bauwerksabdichtungstechnik, Hochbauspezialist/in, Tiefbauspezialist/in und Betonbauspezialist/in. Überarbeitet wurden Bäckerei, Hochbau, Tiefbau, Betonbau, Dachdecker/in und Spengler/in. Bei Mechatronik gibt es künftig neue Kombinationsmöglichkeiten.

Für die besten Berufschancen brauche es eine Ausbildung am Puls der Zeit, sagte Wirtschaftsministerin Margarete Schramböck (ÖVP) zum Begutachtungsstart. Bereits 2018 waren 15 Lehrberufe überarbeitet oder neugestaltet worden. Neu dazu kamen damals die Lehren Coding und E-Commerce.

Das könnte Sie auch interessieren

  • Standort
Ein-Personen-Unternehmen sind häufig im Bereich der wissensbasierten, kreativen und technischen Dienstleistungen zu finden.

Erfolg kleiner Unternehmenseinheiten basiert auf deren Spezialisierung und Flexibilität

Anzahl und Bedeutung der Ein-Personen-Unternehmen (EPU) steigt. Trend zu Feminisierung und Akademisierung.  mehr

  • APA-News

Erstmals mehr als fünf Millionen Pkw in Österreich

In Österreich hat die Anzahl der Pkw erstmals die 5-Millionen-Grenze überschritten. mehr

  • Standort
Die „Digitale Lernfabrik“ richtet sich künftig an Jugendliche wie Erwachsene.

Digitale Lernfabrik: Schlüsseltechnologien praktisch vermitteln

Das Dis.Kurs Zukunft-Projekt „Digitale Lernfabrik“ setzt auf Qualifizierung in den Schlüsselbereichen Sensorik, Robotik, Automatisierung und Internet of Things. mehr