th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

Erfinden Sie das Rad nicht neu!

Wolfgang Aulabauer hat mit seinen Unternehmen gleichermaßen die Vorteile für seine Partner wie auch seine Kunden im Blick. 

In seiner nun fast 30-jährigen Selbständigkeit ist Wolfgang Aulabauer Unterstützer der Klein- und Mittelbetriebe und leidenschaftlicher Befürworter für den regionalen Einkauf. "Wie wir aber alle wissen, bringt der Wandel der Zeit es nun mit sich, dass sich das Einkaufverhalten leider in eine andere Richtung bewegt und gerade die 'Kleinen' dem Tribut zollen müssen", bedauert der Unternehmer. Wenn man also als Unternehmer – und gerade als EPU oder Klein- und Mittelbetrieb – nicht gut aufgestellt ist, kann es da für den Einen oder die Andere schon "eng" werden. Nicht zuletzt deshalb wissen und empfehlen auch alle erfolgreichen Unternehmer, dass man sich so früh als möglich diversifizieren sowie mehrere Möglichkeiten nutzen sollte. Und Wolfgang Aulabauer bietet mit seinen beiden Unternehmen www.vip4you.at und www.pionier-marketing.com solch eine Möglichkeit. 

Mein Unternehmen …

... bietet allen Menschen, nicht nur Unternehmern, die Möglichkeit, für etwas bezahlt zu werden, dass sie ohnehin jeden Tag machen: Empfehlungen. Wir alle empfehlen täglich Dinge, die wir mögen - und mit uns werden Sie dafür bezahlt.  

Das Unternehmen unterscheidet sich vom Mitbewerb …

... auf den ersten Blick vielleicht gar nicht. Empfehlungsmarketing gibt es schon sehr lange und wozu sollten wir das Rad neu erfinden? Worin ich aber den Unterschied zu anderen sehe ist, dass ich das schon jahrzehntelang praktiziere, wir dadurch definitiv am Puls der Zeit sind und für alle Interessenten, das für sie passende Konzept parat haben.

Einen guten Unternehmer zeichnet aus, dass …

… er es versteht, sich zu diversifizieren.  

Alles hinschmeißen wollte ich …

... in meinem dritten Jahr der Selbstständigkeit. Da war ich steuertechnisch extrem schlecht beraten und hatte Nachzahlung, aktuelle Zahlung sowie Vorauszahlung - und das während dem Hausbau. Also meine ganz klare Empfehlung: Leute, lasst euch gleich zu Beginn steuertechnisch gut beraten!

In fünf Jahren ist mein Unternehmen …

... so gut und erfolgreich wie nie zuvor.  

Das könnte Sie auch interessieren

  • Unternehmerinterviews

Besondere Note für Ihr Event

Maria Beatrice Cantelli sorgt mit ihrer Agentur KLASSIKWUNSCH dafür, dass Sie sich bei Ihren Veranstaltungen musikalisch um nichts kümmern müssen.  mehr

  • Unternehmerinterviews

Dolmetscher für Geologie

Wolfgang Riedl kennt die Sprache der Steine und übersetzt diese für seine Kunden. mehr