th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

Steiermark

  • Steiermark
Frau schaut seitlich an einem Papierberg vorbei

Gold Plating: Nationaler Übereifer kostet extra

110.000 Gesetze und Verordnungen auf Landes-, Bundes- und EU-Ebene regeln unseren Alltag bis ins Detail – und damit nicht genug: Oft werden strenge EU-Vorgaben noch übererfüllt. Dieses „Gold Plating“ wurde jetzt erstmals wissenschaftlich untersucht – mit dramatischen Ergebnissen.  mehr

  • Steiermark
Wissen schützt die Unternehmer im digitalen Zeitalter: Mit dem 25. Mai 2018 tritt die DSGVO in Kraft.

DSGVO: Was Sie zum Start wissen müssen

Mit dem 25. Mai 2018 tritt die sogenannte „Datenschutz-Grundverordnung“ (DSGVO) in Kraft. Wir beantworten zum Start in dieses neue Datenschutz-Zeitalter mit unseren Experten des WKO-Rechtsservice die zehn wichtigsten Fragen zum Thema.mehr

  • Steiermark
Josef Moser im Gespräch, welche Reformen anzugehen sind und wo Gesetze entrümpelt werden müssen.

„2.500 Vorschriften werden gestrichen“

Die Übererfüllung von gesetzlichen Richtlinien hat in Österreich eine unrühmliche Tradition. Justiz-, Reform- und Deregulierungsminister Josef Moser erklärt, warum er gleich einmal 2.500 Vorschriften streichen will.mehr

  • Steiermark
Sieben Jahre Red-Bull-Ring: Das Projekt hat sich zu einem wichtigen Wirtschaftsfaktor in der Region Murtal entwickelt.

Das Spielberg-Imperium

Der Red-Bull-Ring feiert dieser Tage seinen siebenten Geburtstag, den fünften davon mit Formel 1 an Bord. Wir blicken zurück und ziehen Bilanz über ein Erfolgsprojekt, das weit mehr als „nur“ eine Rennstrecke in die Region gebracht hat.mehr

  • Steiermark
Robert Schauer war 1978 der erste Österreicher am Gipfel des Mount Everest – seither hat er den Berg noch weitere zwei Male bezwungen.

„Trügerisches Terrain braucht Vertrauen“

Vor genau 40 Jahren stand der Grazer Robert Schauer als erster Österreicher am Gipfel des Mount Everest. Im großen Jubiläumsinterview erklärt der Filmemacher, warum Alpinismus und Business gleichermaßen Mut erfordern.mehr