th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

"Persönliche Beratung ist uns wichtig"

Der Intersport Pintar in Murau läuft wieder auf Normalbetrieb. Die persönliche Beratung steht hier an erster Stelle.

Mit einem breiten Sortiment lädt Intersport Pintar zum Einkaufen ein.
© Intersport Pintar Mit einem breiten Sortiment lädt Intersport Pintar zum Einkaufen ein.

Wochenlang musste das engagierte Team von Intersport Pintar in Murau seine Türen geschlossen halten, einzig die Werkstatt war geöffnet, damit ein Radservice möglich ist. Online wurde den Steirern in dieser Zeit mit Rat und Tat zur Seite gestanden, aber nicht mehr.

Die Geschäftsführung um die Familie Pintar (Maria, Sebastian und Ernst) betont: "Die persönliche Fachberatung ist uns besonders wichtig, dies ist auch einer der Gründe warum wir keinen Online-Shop haben. In der Zeit der Zwangsschließung haben wir telefonisch beraten, am Telefon Bestellungen entgegengenommen und im Bezirk eine Zustellung angeboten. Nun freuen wir uns, unsere Kunden wieder persönlich im Geschäft begrüßen zu können und im Bereich Rad, Outdoor, Laufen und Fitness beraten zu können. Das Bedürfnis nach Bewegung und Sport ist vorhanden."

Lehrling wird gesucht

Auch wenn die steirischen Kunden beim Shoppen noch vorsichtig sind, so freut man sich beim Murauer Vorzeigebetrieb auf die zurückgekehrte Frequenz. Und: Von einem Personalabbau kann trotz der mageren Zeiten keine Rede sein, aktuell wird gar ein Lehrling im Bereich Sportgeräte gesucht.


Intersport Pintar Geschäftsführungsteam
© Intersport Pintar


„Wir freuen uns, unsere Kunden wieder persönlich im Geschäft begrüßen zu können.“ – Sebastian, Ernst und Maria Pintar. 

Das könnte Sie auch interessieren

Imagebild ACstyria: Visualisierung Automotive, Rail, Aerospace

Steirischer Mobilitätscluster feiert Jubiläum

Was mit drei Leitbetrieben 1995 begann, ist heute ein Mobilitätsökosystem, das rund 300 steirische Betriebe in den Bereichen Automotive, Rail Systems und Aerospace vereint. mehr

„Gerade in herausfordernden Zeiten wie diesen  sind innovative Leitbetriebe als Standortlokomotive wichtig. Denn an ihnen hängen zahlreiche Zulieferer, wodurch sich die Wertschöpfung potenziert", so WKO-Steiermark-Präsident Josef Herk.

40,2 Milliarden Euro Umsatz pro Jahr

Mit dem neuen „Top of Styria“-Ranking* wurden die 100 umsatzstärksten Unternehmen der Steiermark gekürt.  mehr