th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

Von der Steiermark bis nach China

Richard Koschuch verkauft als Spezialist in der technischen Physik seine Produkte bis nach China. 

IBTP Koschuch e.U. setzt als innovatives Ingenieurbüro für Technische Physik neueste Erkenntnisse aus der Forschung und Technik direkt im Markt um. "Aus unserer fundierten Erfahrung auf den unterschiedlichen Gebieten der Technik bieten wir maßgeschneiderte Lösung für individuelle Probleme", erklärt Richard Koschuch. Neben dieser Ingenieurtätigkeit bietet der Unternehmer auch eigene Produkte zum Erkennen von Naturgefahren, wie Lawinen- oder Murenradar, als auch Röntgengeräte für die Kleinwinkelstreuung an.


Mein Unternehmen ist ...

... zwar ein kleines, aber durch unsere Produkte ein global agierendes Unternehmen. 

Das Unternehmen unterscheidet sich vom Mitbewerb ...

... durch seine schlanke Struktur. Dadurch kann ich auch eine sehr flexible und rasche Arbeitsweise anbieten.

Einen guten Unternehmer zeichnet aus, ...

... dass er sich und sein Team kennt und mit diesem Wissen seinen Kunden bestens bedienen kann.

Alles hinschmeißen ...

... wollte ich eigentlich nie. Allerdings hat es mich nachdenklich gestimmt, dass man als steirisches Unternehmen mit Produkten im Bereich Naturgefahren, die bis nach China verkauft werden, es nicht schafft, diese in seinem Heimatland zu verkaufen. 

In fünf Jahren ...

... ist mein Unternehmen auch in der Steiermark anerkannt.

Das könnte Sie auch interessieren

  • Unternehmerinterviews

Dolmetscher für Geologie

Wolfgang Riedl kennt die Sprache der Steine und übersetzt diese für seine Kunden. mehr

  • Unternehmerinterviews

Erfinden Sie das Rad nicht neu!

Wolfgang Aulabauer hat mit seinen Unternehmen gleichermaßen die Vorteile für seine Partner wie auch seine Kunden im Blick.  mehr