th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

Große Verbeugung vor dem Handel

Der Handelsmerkur ist angekommen. In zwei weiß-grünen Betrieben, beim Nachwuchs und einem Sporthändler aus Passion.

Ehre, wem Ehre gebührt: Johannes Tscherne (Lebenswerk, 3. v. l.), Thomas Caser (Napalm Records, 5. v. l.) und Thomas Buchsteiner (FDT, 6. v. l.)
© Foto Fischer Ehre, wem Ehre gebührt: Johannes Tscherne (Lebenswerk, 3. v. l.), Thomas Caser (Napalm Records, 5. v. l.) und Thomas Buchsteiner (FDT, 6. v. l.)
Es war eine hochkarätig besetzte Gala, bei der die „Alte Universität in Graz als imposante Kulisse für achtenswerte Leistungen im Handel fungierte. In der Kategorie bis zehn Mitarbeiter punktete die Firma „FDT GmbH“ aus Schladming mit Thomas Buchsteiner an der Spitze für den Handel mit speziellen Unterkonstruktionen für hinterlüftete Fassaden auf dem Siegerstockerl. Vor den Firmen Bergsteiger Handmade und Börni Roller- und Mopedhandel. In der Kategorie über zehn Mitarbeiter verwies die Napalm Records Handels GmbH aus Eisenerz Reichl – Schrott und Vinobile Cosmetics auf die Plätze. GF Thomas Caser konnte die Jury mit Theaterholding-GF Bernhard Rinner, Holding-GF Barbara Muhr oder ORF-Chefredakteur Gerhard Koch mit dem weltweiten Vertrieb und der Vermarktung von Tonträgern, Merchandise-Artikeln und Bildtonträgern aus einem mittlerweile über 100 Künstler bestehenden Pool überzeugen. Über den Handelsmerkur für das Lebenswerk freute sich Johannes Tscherne Mitbegrüner von Intersport in Österreich. 

Geehrt wurden auch die Gewinnerin des Landeslehrlingswettbewerbs „Junior Sales Champion 2018“, Sabrina Greisdorfer sowie die Vizestaatsmeisterin des Bundeslehrlingswettbewerbs „Junior Sales Champion Österreich 2018“, Simone Andrich. Die Ausgezeichneten wurden begeistert gefeiert: von LR Barbara Eibinger-Miedl, Ex-Vizekanzler Reinhold Mitterlehner, WKO- Präsident Josef Herk und Direktor Karl-Heinz Dernoscheg, WKÖ-Vizepräsident Jürgen Roth, Raiffeisen-GD Martin Schaller, den Spartenobmännern Handel Gerhard Wohlmuth (Steiermark) und Peter Buchmüller (Österreich).

Hier gehts zu weiteren Impressionen der Verleihung:

Die Story zum Lebenswerk-Merkur für Johannes Tscherne lesen Sie hier.

Das könnte Sie auch interessieren

  • Unternehmen
Mit einer neuartigen Softwarelösung holt "Aurena" aus Niklasdorf Live-Feeling in Onlineauktionen.

Steirer revolutionieren die Onlineauktion

Im obersteirischen Niklasdorf feilt ­„Aurena“ am E-Commerce der Zukunft. Denn das eigentlich klassische Auktionshaus für Insolvenzversteigerungen hat eine weltweit einzigartige High-Perfomance-Plattform für Onlineauktionen entwickelt. mehr

  • Unternehmen
Sichtlich stolz: Allergosan-Chefin Anita Frauwallner und das neue Headquarter in Graz

Gutes Gespür für "gesundes" Wachstum

Die „Unternehmerinnen des Jahres“ sind gekürt: Eine davon ist Anita Frauwallner, Chefin von Allergosan. Wie sie das Institut an die Spitze führte. Eine Erfolgsstory. mehr