th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Gabriele Lechner wird Vizepräsidentin der WKO Steiermark

WKO Steiermark Präsident Josef Herk gab die Nominierung von Gabriele Lechner als dritte Vizepräsidentin der WKO Steiermark bekannt.

WKO Steiermark Präsident Josef Herk gratuliert der frisch nominierten Vizepräsidentin Gabriele Lechner.
© Foto Fischer WKO Steiermark Präsident Josef Herk gratuliert der frisch nominierten Vizepräsidentin Gabriele Lechner.

Die Zahl der Unternehmerinnen wächst: Bereits 48,8 Prozent (exklusive Personenbetreuer) der steirischen Firmengründungen sind in weiblicher Hand. Damit ist der Anteil von Betrieben in Frauenhand heuer auf 37,8 Prozent oder – in absoluten Zahlen ausgedrückt – auf 29.206 gestiegen.

Diesem erfreulichen Trend müsse auch die Interessenvertretung in Form einer noch stärkeren personellen Einbindung Rechnung tragen, ist WKO Steiermark Präsident Josef Herk überzeugt: „Darum haben wir Gabriele Lechner als Vizepräsidentin der WKO Steiermark kooptiert. Sie ist nicht nur seit vielen Jahren als Unternehmerin erfolgreich, sondern leitet auch mit viel Engagement unser Netzwerk Frau in der Wirtschaft. Eine starke weibliche Stimme, die künftig auch in unserem Präsidium vertreten sein wird, wo sie als dritte Vizepräsidentin unser starkes Team ergänzen wird“, freut sich Herk.

"Aktiv mitgestalten"

Gabriele Lechner ist Inhaberin der Agentur „werbelechner“ und als solche seit 2007 erfolgreich am Markt. „Ich bin in einer Familie mit unternehmerischem Background aufgewachsen und durch meine eigenen beruflichen Erfahrungen ist es mir schon lange ein Anliegen, die Rahmenbedingungen für die steirischen Chefinnen aktiv mitzugestalten und zu verbessern. Darüber hinaus möchte ich vor allem die vielen großartigen Leistungen der Unternehmerinnen sichtbarer machen“, so Lechner.

Das könnte Sie auch interessieren

Oliver Kröpfl (Steiermärkische Bank und Sparkassen AG), Landesrätin Barbara Eibinger Miedl, Armin Egger (Vorstand der MCG Graz), Josef Herk (Präsident WKO-Steiermark) und Kurt Egger (Generalsekretär Wirtschaftsbund)

Starke Gründerdynamik trotz Corona-Krise

2.093 Gründungen im ersten Halbjahr 2020: In der Steiermark wurde trotz Covid-19 die achthöchste Zahl an Neu-Gründungen aller Zeiten gemessen. mehr

Die Jugendlichen stellten ihre selbst programmierten Spiele vor.

Förderung von internationalen Talenten

Im Rahmen der Coding Week des Talentcenters konnten zwölf Jugendliche mit einfachen Programmiersprachen und Robotikelementen an eigenen Spielen tüfteln, diese programmieren und gleich selbst ausprobieren. mehr