th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

Einreichungen für den Green Panther ab sofort möglich

Der steirische Werbe-Landespreis wird heuer zum 30. Mal verliehen. Ab sofort und noch bis 23. März kann man sich bewerben.

Noch bis zum 23. März kann man sich für den Green Panther anmelden.
© HELGE O. SOMMER Noch bis zum 23. März kann man sich für den Green Panther anmelden.

1989 wurde der Green Panther erstmals verliehen – an fünf Agenturen und deren Kunden in sechs Kategorien. Die Zahl der Einreichungen – damals waren es 60 – hat sich bis zum Vorjahr auf 268 gesteigert, der Newcomer-Anteil lag 2017 bei mehr als 40 Prozent. Insgesamt gewannen in all den Jahren 832 Arbeiten den begehrten Landespreis für Werbung. Nun startet die Einreichmöglichkeit für den „Jubiläumspanther“: Bis 23. März können Projekte online über die Website der Fachgruppe Werbung und Marktkommunikation abgegeben werden (siehe Infobox unten). Eine 50-köpfige Jury wählt in 13 Kategorien daraufhin die nominierten Projekte aus, die auf die Shortlist für die zweite Bewertungsrunde kommen. 39 Panther in Gold, Silber und Bronze werden dann bei der großen Green-Panther-Gala im Juni vergeben. Bereits zum neunten Mal wird auch wieder der Young Creatives Panther vergeben.

Eingereicht werden können Arbeiten, die im Jahr 2017 erstmals veröffentlicht wurden. Teilnahmeberechtigt sind alle Mitglieder der steirischen Fachgruppe Werbung und Marktkommunikation sowie Werber von außerhalb der Steiermark, die für weiß-grüne Auftraggeber Projekte umgesetzt haben. In der Kategorie „Fotografie“ sind Berufsfotografen mit Standort in der Steiermark teilnahmeberechtigt, in der Kategorie „Motion Pictures“ auch Mitglieder der Fachvertretung der Film- und Musikwirtschaft der WKO Steiermark.

Die Einreichfrist für die Jubiläumsausgabe des steirischen Werbepreises läuft bis 23. März. Projekte von steirischen Agenturen oder für steirische Auftraggeber, die 2017 erstmals veröffentlicht wurden, können eingereicht werden.

Der Young Creatives Panther  (YCP) wird an junge Kreative vergeben, die nach dem 31. Dezember 1992 geboren sind. Für den YCP kann man auch einreichen, wenn man noch keine Gewerbeberechtigung hat. Alle Infos: www.greenpanther.at

Von Klaus Krainer

Das könnte Sie auch interessieren

  • Bank und Versicherung
Der Leobner Klaus Scheitegel ist der neue Generaldirektor der Grazer Wechselseitigen.

Neuer General am Steuer

Seit 1. Juli führt Klaus Scheitegel als Generaldirektor die Geschicke der Grazer Wechselseitigen Versicherung. Wir haben mit dem Juristen und gebürtigen Leobener im Antrittsinterview ausführlich über seinen Werdegang und die Zukunft der Versicherungsbranche gesprochen. mehr

  • Information und Consulting
Wohin geht die Reise auf den internationalen Finanzmärkten? Die Veranstaltung der Fachgruppe Finanzdienstleister hätte in dieser Woche nicht aktueller sein können.

Bildung, Bitcoins und Politik

Die Entwicklung auf den Finanzmärkten war in dieser Woche nicht nur an den Börsen ein Thema. mehr

  • Industrie

Industrie weiter auf kräftigem Wachstumskurs

Auch im April legte die heimische Industrie stark zu: Die schwungvolle Dynamik wirkt sich auch positiv auf die Beschäftigung in der Branche aus.  mehr