th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

Eine neue Sicht der Dinge

Sarah Geber zeigt mit ihrem Unternehmen "Blickpunktgeber" andere Blickwinkel auf und damit eine Lösung, die für alle Betroffenen passt.

Sarah Geber erweitert mit ihrem Unternehmen Blickpunktgeber die Perspektiven ihrer Kunden und Kundinnen und zeigt ihnen, dass es auch andere Sichtweisen gibt. "Das strukturiert-analytische Denken habe ich mir von meiner Schulzeit in der HTL für Elektronik und technische Informatik behalten und ziehe jetzt daraus die Vorteile für meine Coachings", so die Unternehmerin. Nach ihrem Jus-Studium war sie beim Landesschulrat tätig und wagte 2017 als Mediatorin und systemischer Coach den Schritt in die Selbstständigkeit. Damit ist sie heute mit 29 Jahren eine der jüngsten Coaches in ihrer Branche in der Steiermark. 

Mein Unternehmen …

… fungiert in der Wirtschaftsmediation als Konfliktvermittler für andere Betriebe. Dabei verhelfe ich zu einer Lösung, die für alle passt. Im systemischen Coaching bringe ich Klarheit in Zeiten der Veränderung, etwa im beruflichen Kontext - für Führungskräfte, aber auch Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen. Zusätzlich habe ich zwei neue Schwerpunkte für meine Kunden und Kundinnen ausgearbeitet: Im Outdoortraining verbinde ich gemeinsam mit dem Sportwissenschaftler Nicolas Hangler Sporteinheiten mit Reflexionsübungen und in meinem Angebot für Start-ups begleite ich junge Unternehmen in ihrer Gründungsphase. 

Das Unternehmen unterscheidet sich vom Mitbewerb …

… dadurch, dass ich der Generation Y angehöre und durch mein junges Alter, eine andere Sichtweise habe als etwa ein älterer Coach. Ich kann die Anforderungen und die Wertewelt der Generation Y besser nachvollziehen. Außerdem arbeite ich viel mit Humor und locker, was zu einem offen Umgang mit meinen Kunden führt.

 Einen guten Unternehmer zeichnet aus, dass …

… er den Menschen in den Mittelpunkt stellt und ihm auf Augenhöhe begegnet. Außerdem nimmt er sich Zeit für Kritik und Feedback. Dabei ist es wichtig, die Dinge mit Humor zu nehmen, um - gerade bei Fehlern - auch einmal die Ernsthaftigkeit fallen zu lassen.

Alles hinschmeißen wollte ich …

… bis jetzt noch nie. Ich nehme jede Herausforderung als Lernmöglichkeit für mich an, um daran zu wachsen. Ich genieße meine Selbstständigkeit und die Flexibilität, die es mir ermöglicht, Zeit für meine Kunden zu haben. 

In fünf Jahren ist mein Unternehmen …

… ziemlich gleich aufgestellt wie jetzt. Ich gehe nach wie vor spannende Kooperationen und Projekte mit anderen Unternehmen ein. Vielleicht tun sich neue Projekte in ganz anderen Bereichen auf. 

Kontakt:

Blickpunktgeber - Mediation, Coaching, Training
Mag.a Sarah Geber
Georgigasse 85a
8020 Graz
T
0664 9164426 
E info@blickpunktgeber.at
W www.blickpunktgeber.at

Das könnte Sie auch interessieren

  • Unternehmerinterviews

Dolmetscher für Geologie

Wolfgang Riedl kennt die Sprache der Steine und übersetzt diese für seine Kunden. mehr

  • Unternehmerinterviews

Erfinden Sie das Rad nicht neu!

Wolfgang Aulabauer hat mit seinen Unternehmen gleichermaßen die Vorteile für seine Partner wie auch seine Kunden im Blick.  mehr