th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Die besten Holzbauten des Landes wurden gekürt

Außerordentliches weiß-grünes Holzbau-Knowhow wurde mit dem Holzbaupreis Steiermark prämiert – insbesondere zeichnete sich heuer der mehrgeschoßige, großvolumige Wohnbau aus.

Holzbaupreis für Mehrgeschossige Wohnbauten: Max Mell Allee
© HBP Stmk – G. Ott Holzbaupreis für "Mehrgeschoßige Wohnbauten": Max Mell Allee

Seit zwanzig Jahren gibt es den Holzbaupreis Steiermark. Ausgelobt von der Landesinnung Holzbau und „Besser mit Holz“ dokumentiert und prämiert er das steirische Holzbaukönnen. Holz ist der Baustoff des 21. Jahrhunderts – hier sind sich die Branchenprofis einig. „Die Dynamik, die der steirische Holzbau entwickelt hat, trägt weit in die Zukunft. Und wir tragen die Dynamik mit, mit Fachkräften, die ihr Handwerk verstehen, mit Architekten, für deren Ideen Holz der Baustoff Nummer eins ist, für die, die dann umweltbewusst im Holzbau wohnen werden“, betonen Landesinnungsmeister Oskar Beer und „Besser mit Holz“-Obmann Josef König. 

Das „Holzbau-Können“ sei seit Jahrzehnten vorhanden, so die beiden Obmänner, jetzt komme das „Holzbau-Wollen“ – und so zeige der Holzbaupreis Steiermark gerade im mehrgeschoßigen, großvolumigen Wohnbau wie funktionelle und innovative Architektur  Hand in Hand mit Holzbau-Handwerk auf höchstem Niveau gehe.

Architektur und Handwerkskunst

Rund 180 Einreichungen standen zur Jury-Wahl, die anhand der Kriterien Architektur, Handwerkskunst und innovative Funktionalität zehn Preisträger 2019 ermittelte. Zusätzlich wurde via Online-Voting der „Publikumspreis“ für den beliebtesten Holzbau vergeben. Die Auslober "Landesinnung und Besser-mit-Holz" vergaben ebenso einen Sonderpreis zur "Erhaltung landwirtschaftlicher Baukultur".

Die Preisträger 2019

Holzbaupreis für private Wohnbauten

Holzbaupreis für mehrgeschoßige Wohnbauten

Holzbaupreis für mehrgeschoßige Wohnbauten

Holzbaupreis für Zu- und Umbauten

Holzbaupreis für Bildungsbaute

Holzbaupreis für Gewerbebauten

Holzbaupreis für konstruktiven Holzbau

Holzbaupreis für Gesundheitsbauten

Holzbaupreis für Tourismusbauten

Holzbaupreis für "besser mit Holz gebaut und handwerkliche Leistungen"

Sonderpreis Erhaltung landwirtschaftlicher HolzBaukultur

Holzbaupreis des Publikums

Haus L

Max Mell Allee

Wohnbebauung Sternäckerweg

Haus H

VS St. Marein im Mürztal

Georg Fischer Casting Solution

Sportpark Graz

Josefhof

Hotel Stegerhof

Nebengebäude Filialkirche Stein a. d. Enns

Stadl Steinreib

Pavillion Familie Triebl














Das könnte Sie auch interessieren

Großes Fachwissen der Austria Guides über Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft von Stadt und Land versetzen Besucher aus der ganzen Welt ins Staunen.

Einen Tag lang viel Geschichte genießen

Am 1. März wird in der Steiermark der Welttag der Fremdenführer gefeiert. Mit Gratisführungen an vielen Schauplätzen. mehr

Die erste Corona-Woche kostet dem steirischen Einzelhandel 70 Millionen Euro Umsatz.

Steirischer Einzelhandel verliert 70 Millionen Euro 

Die KMU Forschung Austria beziffert den Umsatzentgang für den stationären steirischen Einzelhandel durch die Corona-Krise in der ersten Woche der Maßnahmen mit über 70 Millionen Euro. Spartenobmann Gerhard Wohlmuth: „Jetzt braucht es rasche und unbürokratische Hilfe.“    mehr