th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

Der Kunde im Fokus

Für Alois Reinisch und Matthias Nesshold bedeutet Handschlagqualität Tradition.

Bei Respatex® handelt es sich um eine elegante und hygienische Lösung für Ihre neuen Wände. Das wasserfeste System aus Norwegen ist für den Nassbereich entwickelt und patentiert worden. Hinter Respatex® stehen Alois Reinisch und Matthias Nesshold. "Wir sind ein eingespieltes Team, das sich schon lange kennt und schätzt. Bei uns steht die Zufriedenheit des Kunden klar im Fokus", so die beiden Unternehmer. Handschlagqualität ist für die beiden nicht nur ein Schlagwort,  sondern Tradition. "Wir haben ein betriebliches Umfeld geschaffen, indem sich Mitarbeiter und Kunden gleichermaßen wohlfühlen. Wir haben den Mut, ungewöhnlich zu sein und begeistern durch neue Lösungen," so das Team. 


Unser Unternehmen ...

... ist für uns die Verwirklichung eines langjährigen Wunsches.


Das Unternehmen unterscheidet sich vom Mitbewerb ...

... durch die individuelle Planung und die Möglichkeit, diese mit demselben Partner umzusetzen. 

Einen guten Unternehmer zeichnet aus, dass ...

... er mit Herz und Hirn sein Unternehmen führt und Brücken zwischen Tradition und Innovation schlägt. 

Alles hinschmeißen wollten wir ... 

... noch nie.


In fünf Jahren ist unser Unternehmen ...

... ein fixer Bestandteil im alternativen und individuellem Wohnbau.

Kontakt:

Respatex GmbH
Matthias Nesshold
Alois Reinisch
Weidenweg 2
8580 Köflach
T 03144 31 64 30
E office@respatex.at
W www.respatex.at

Das könnte Sie auch interessieren

  • Newsletter 2018

Schon mal mit Lena Hoschek genäht?

Bei "Wissensdurst" verwandelt sich am 7. Oktober 2018 erstmals das gesamte Areal von WIFI, WKO, CAMPUS 02 und Talentcenter zum Festgelände für die ganze Familie. Der Bogen reicht von Vorträgen der renommierten Hirnforscher und Bestseller-Autoren Bernd Hufnagl und Manfred Spitzer bis zu exklusiven Workshops mit Lena Hoschek, Eveline Wild und und und …  mehr

  • Unternehmerinterviews

Erfinden Sie das Rad nicht neu!

Wolfgang Aulabauer hat mit seinen Unternehmen gleichermaßen die Vorteile für seine Partner wie auch seine Kunden im Blick.  mehr