th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Wenn Experten Betriebe durch Krisen navigieren

Mit kostenlosen halbstündigen Erstgesprächen soll „UBIT hilft“ steirischen Unternehmern in Krisenzeiten beistehen. 

UBIT-Fachgruppenobmann Dominic Neumann: „Unsere Experten unterstützen in den Bereichen Unternehmensberatung, Buchhaltung und IT.“
© Wirtschaftsbund UBIT-Fachgruppenobmann Dominic Neumann: „Unsere Experten unterstützen in den Bereichen Unternehmensberatung, Buchhaltung und IT.“

Die steirischen Unternehmerinnen und Unternehmer stehen angesichts der Corona-Krise und des erneuten Lockdowns vor großen Herausforderungen: Geschäftsmodelle müssen innerhalb kürzester Zeit angepasst werden, strategische Entscheidungen stehen an, Förderungen und Zuschüsse gehören abgewickelt und die IT-Security bekommt durch den Anstieg der Telearbeit einen neuen Stellenwert. „In stürmischen Zeiten wie diesen braucht es qualifizierte Experten, die unseren Wirtschaftstreibenden zur Seite stehen und das Ruder routiniert in die Hand nehmen“, so Dominic Neumann, Obmann der Fachgruppe UBIT. „Unsere Fachgruppenmitglieder punkten mit wertvoller Erfahrung und Spezialwissen in ihrem jeweiligen Gebiet. Darauf ist auch in Krisenzeiten zu 100 Prozent Verlass“, betont Neumann. 

Kostenlose halbstündige Erstgespräche

Auf Initiative der Fachgruppe UBIT, der Arbeitskreise und Experts Groups stehen die Experten den steirischen Unternehmerinnen und Unternehmern in kostenlosen halbstündigen Erstgesprächen zur Verfügung, um die Möglichkeiten der Beratungen aufzuzeigen. Zu finden sind die heimischen Profis, die ihre Expertise in den Bereichen Unternehmensberatung, Buchhaltung und IT-Dienstleistung zur Verfügung stellen, im UBIT-Firmen A-Z. Bitte wenden Sie sich mit dem Stichwort „UBIT hilft“ direkt an den Berater oder die Beraterin Ihrer Wahl. Alle teilnehmenden Experten sowie weitere Informationen finden Sie hier: www.ubit-stmk.at/ubithilft/

Das könnte Sie auch interessieren

Martin Schaller, Max Hagenbuchner und Christian Helmenstein

Konjunkturprognose: Zeichen stehen auf Aufschwung

IV-Chefökonom Christian Helmenstein skizzierte beim 31. Raiffeisen Konjunkturgespräch, wie ein Comeback der steirischen Wirtschaft nach der Corona-Krise gelingen kann. Insbesondere die Bereiche Automotive und die Chemische Industrie treiben den Aufschwung voran, während der Dienstleistungssektor noch nachhinkt. mehr

E-Auto im Showroom beim Laden

Zulassungen nehmen wieder Fahrt auf

Nach dem coronabedingten massiven Rückgang bei Autokäufen im Vorjahr steigen die Neuzulassungen nun wieder an. mehr