th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

Sicher durchs Netz

Experten der Bundessparte Consulting bieten ein kostenloses Online-Seminar zum Thema IT-Sicherheit – speziell für kleine Firmen.

Vom Smartphone über den PC bis zur Software: Die Basis der digitalen Welt sind IT-Systeme, und in dieser können Unternehmer in nur wenigen Schritten für mehr Sicherheit sorgen. Wie es gemacht wird, das zeigt das kostenlose Online-Seminar am 20. Oktober (14 bis 14.45 Uhr), das von der IT-Sicherheitsexpertin der Bundessparte Information und Consulting, Verena Becker, durchgeführt wird. Dabei werden Fragen nach Sicherungskopien, dem Schutz persönlicher Daten in öffentlichen Netzwerken oder auch die richtige Passwortwahl thematisiert. Die Plattform für das „Webinar“ ist das WIFI-Unternehmerservice (siehe auch in den Internetlinks am Ende).

Bedrohungen

Wie wichtig IT-Sicherheit ist, weiß der steirische UBIT-Obmann, Dominic Neumann. Er ist selbst Sachverständiger für Informationstechnologie und kennt die Bedrohungen. „Man muss sich mit dem Thema beschäftigen. Im schlimmsten Fall kann ein IT-Sicherheitsproblem zum ernsten existenziellen Risiko werden. Deshalb wendet sich das Angebot auch vor allem an kleinere Unternehmen und soll ihnen praxisnahe Tipps und mögliche Bedrohungen aufzeigen.“


Weitere Infos und die Anmeldung

Downloads zum Thema gibt es auf www.it-safe.at.


Das könnte Sie auch interessieren

  • Presseaussendungen 2017
Newsportal Die Ära eines neuen Landesvorstandes beginnt…

Die Ära eines neuen Landesvorstandes beginnt…

Nach sechs äußerst erfolgreichen Jahren übergibt Burkhard Neuper den Landesvorsitz der Jungen Wirtschaft (JW) Steiermark an Christoph Kovacic. Am 6. April 2017 fand die offizielle Amtsübergabe im Netzwerkcenter statt. mehr

  • Newsletter 2016

Ukraine-Krise: Das Hilfspaket steht

Betriebe, die durch die Ukraine-Krise und die EU-Sanktionen Einbußen haben, sollen nun Unterstützung erhalten. mehr

  • Newsletter 2016

Was die Arbeitgeber für das Land leisten

Kein Wachstum und Wohlstand ohne Arbeitgeber: Die Leistung dieser Betriebe rückt am "Tag der Arbeitgeber" in den Fokus. mehr