th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Saisonstart am Red-Bull-Ring

Die größte Automesse im Murtal, der Josefimarkt am 30. und 31. März, eröffnet die Saison am Red-Bull-Ring. Eine Vorschau.

Bei der größten Automesse im Murtal werden bei freiem Eintritt im Fahrerlager Neu- und Gebrauchtwagen präsentiert.
© Philip Platzer/Red Bull Content Pool Bei der größten Automesse im Murtal werden bei freiem Eintritt im Fahrerlager Neu- und Gebrauchtwagen präsentiert.

Am Red-Bull-Ring gibt es heuer wieder Rennsport-Events der Spitzenklasse. Doch noch bevor die Profis ihre Reifen zum Glühen bringen, können dies PS-Fans mit dem eigenen Auto oder Motorrad tun. Und zwar beim „freien Fahren“ im Zuge des traditionellen Josefimarkts am 30. und 31. März. Bei der größten Automesse im Murtal werden bei freiem Eintritt im Fahrerlager Neu- und Gebrauchtwagen präsentiert und es gibt Infos zu Bau-, Wohn- und Energiesparthemen.

Motorsport am eigenen Leib spüren können PS-Fans am letzten Märzwochenende, aber auch mit einem Porsche Cayman S und einem Formel 4 Red-Bull-Ring-Edition. Und es gibt die Möglichkeit, das Offroad-Areal am Spielberg zu nutzen. Die österreichische Motorsport-Hochburg bietet 2019 wieder zahlreiche Highlights der Spitzenklasse: So gastiert von 3. bis 5. Mai erstmalig die Ferrari Challenge Europe am Red-Bull-Ring. Es folgen die Leeb Rundstrecken Trophy von 17. bis 19. Mai, die KTM X-Bow Challenge von 23. bis 25. Mai und das ADAC GT Masters von 7. bis 9. Juni.

Den Saisonhöhepunkt bilden die Formel 1 von 28. bis 30. Juni sowie die MotoGP von 9. bis 11. August. Eingefleischte Racing-Fans können sich außerdem auf Geheimtipps wie das Rupert Hollaus Gedächtnisrennen am 17. und 18. August freuen. Am 28. und 29. September dreht sich bei den „Krone E-Mobility Play Days“ alles um die Zukunft der Fortbewegung. Den motorsportlichen Saisonabschluss markiert das Histo Cup Finale von 11. bis 13. Oktober. 

Das könnte Sie auch interessieren

WKO Steiermark Präsident Josef Herk gratuliert der frisch nominierten Vizepräsidentin Gabriele Lechner.

Gabriele Lechner wird Vizepräsidentin der WKO Steiermark

WKO Steiermark Präsident Josef Herk gab die Nominierung von Gabriele Lechner als dritte Vizepräsidentin der WKO Steiermark bekannt. mehr

Kulinarik und Wein locken bei schönem Herbstwetter jetzt zigtausende auf die steirischen Weinstraßen.

Weinstraßen feiern jetzt Hochsaison

Tausende machen sich dieser Tage auf den Weg zum Wein – entweder zur Lese oder zur Verkostung auf einer der acht Weinstraßen. mehr