th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

Neuer Rekord an offenen Jobs

Der April bringt erneut einen kräftigen Rückgang der Arbeitslosigkeit, aber auch einen neuen Rekord an offenen Stellen. 

Die Situation am Arbeitsmarkt entwickelte sich auch vergangenen Monat im Hinblick auf die Arbeitslosigkeit weiterhin positiv.
© industrieblick - Fotolia Die Situation am Arbeitsmarkt entwickelte sich auch vergangenen Monat im Hinblick auf die Arbeitslosigkeit weiterhin positiv.

Weiterhin positive Nachrichten gibt es vom steirischen Arbeitsmarkt: Die Zahl der Jobsuchenden ist im April um 11,3 Prozent (inklusive Schulungen) gesunken, insgesamt verzeichnet das AMS „nur“ mehr 33.118 Arbeitslose im Steirerland. Die Gesamtarbeitslosenquote ist damit um 1,1 Prozentpunkte auf 6,0 Prozent gesunken, am deutlichsten in Voitsberg, wo im Vormonat um 29,3 Prozent weniger Personen auf Josuche waren.  

Dass die gute Konjunktur sich bezahlt macht, erkennt man auch an der Beschäftigung: Mit einem Plus von 3,1 Prozent im Vergleich zum Vorjahr legt man hier deutlich, nämlich um 15.000 Beschäftigte zu. Gleichzeitig spitzte sich auch im vergangenen Monat der Fachkäftemangel weiter zu: Mit insgesamt 10.060 (!) gemeldeten offenen Stellen wurde in der Steiermark ein neuer Rekordwert erreicht: „Der Bedarf an qualifiziertem Personal durch die steirischen Betriebe ist weiter ungebrochen“, bestätigt der AMS-Landesgeschäftsführer Karl-Heinz Snobe. Das AMS will deshalb mit einer Tourismus-Jobmesse am 9. Mai weitere Schritte gegen den Fachkräfte-Engpass setzen.

Von Sarah Gritsch.

Das könnte Sie auch interessieren

  • Steiermark
Zur Person: Seit Juni 2008 führt die Fernsehköchin und Trägerin zahlreicher Auszeichnungen (u. a. „Köchin der Köche 2018“) gemeinsam mit ihrem Lebensgefährten Stefan Eder das „Eder Wohlfühlhotel“ in St. Kathrein am Offenegg.

„Aus an Glumpert kannst nix G’scheits machen ...“

Fernsehköchin Eveline Wild gewährt am 7. Oktober beim „Wissensdurst“-Event einen Blick in die Kochtöpfe und verrät vorab ihre „Zutaten“ für den Erfolg. mehr

  • Steiermark
Gastro-Mitarbeiter vor Glasfront

Integrationsprojekt mit viel Geschmack

Migranten auf eine Lehre in der Gastronomie vorbereiten – das ist das Ziel des Projektes Talenteküche. Wir waren vor Ort. mehr