th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Führungswechsel bei TCM: Manfred Kainz übergibt an Markus Temmel

Nach mehr als drei Jahrzehnten an der Spitze erfolgte nun die Staffelübergabe: Markus Temmmel ist der neue CEO bei TCM International. 

Gruppenbild mit Manfred Kainz (2.v.l.) und Michael Temmel (r.).
© TCM International Manfred Kainz (2.v.l.) übergibt die Führung an Michael Temmel (r.)

Nach 36 Jahren an der Spitze des Unternehmens TCM International, das er gemeinsam mit seiner Frau Anna im Jahr 1986 gegründet und aufgebaut hat, zieht sich Manfred Kainz aus der operativen Verantwortung zurück und übergibt die Führung des international führenden Toolmanagementunternehmens mit Sitz in Stainz an den bisherigen COO Markus Temmel. In den nächsten Jahren werde er dem neuen Managementteam als Vorsitzender der Gesellschafterversammlung beratend zur Seite stehen, kommentiert Manfred Kainz den lange geplanten und vorbereiteten Wechsel an der Spitze des Unternehmens.

Stolz ist Kainz auch darauf, dass sowohl der neue CEO Temmel wie auch CFO Christian Grinschgl bereits während ihres Studiums bei TCM begonnen haben, sie haben ihre gesamte Berufslaufbahn im Unternehmen absolviert. Kainz: „Ich blicke auf spannende Jahre zurück, in welchen es mir immer wichtig war, Impulsgeber zu sein. Meine Mitarbeiter und ich haben gemeinsam Krisen bewältigt und Erfolge gefeiert. Bei allen, die zum TCM-Team gehören, bedanke ich mich herzlich.“ 


Das könnte Sie auch interessieren

Grün bewachsene Hand trifft auf Roboterhand

Die grüne Mark forscht an der grünen Zukunft

Die Steiermark ist Österreichs Nummer eins und europaweit unter den Top drei bei der Forschung zu erneuerbarer Energie. mehr

Die WKO Steiermark um Präsident Josef Herk (r.) und Regionalstellenleiter Alexander Sumnitsch (2. v. li.) war zu Besuch bei Napalm-Records-Gründer Markus Riedler (l.) und CEO Thomas Caser im Hauptsitz in Eisenerz.

Heavy Metal blickt auf Eisenerz

Vor 30 Jahren gründete Markus Riedler in Eisenerz das Musiklabel Napalm Record – der Start einer Erfolgsgeschichte. mehr

Helmut Schreiber am Flughafen Graz

Grazer sorgen für mehr Sicherheit am Himmel

Experten der TU Graz entwickelten ein Simulationstool zur Transponderbelastung bei zivilen Flugzeugen – und sichern damit den „Funkkontakt“ zum Radar. mehr