th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Die besten Apps fürs Business

Wir haben uns auf die Suche nach den aktuell beliebtesten Business-Apps gemacht: Von Finanzmanagement über diverse Kommunikationsplattformen bis hin zu Tools für kreative Designs – diese 30 Apps sorgen für Erleichterung im Unternehmeralltag. 

Zwei Milliarden Menschen weltweit arbeiten nicht an einem fixen Schreibtisch mit PC. Gerade für solche Mitarbeiter sind Business-Apps unverzichtbar geworden.
© AdobeStock Zwei Milliarden Menschen weltweit arbeiten nicht an einem fixen Schreibtisch mit PC. Gerade für solche Mitarbeiter sind Business-Apps unverzichtbar geworden.

Der Finanzmanager in der Hosentasche

Workday: Durch die Zusammenführung von Finanzen, HR und Analysen in einer einzigen App bietet „Workday“ die nötige Agilität, um auch unterwegs oder von zu Hause die Finanzen im Blick zu behalten. 

Invoice2go ist eine praktische App für Kleinunternehmer, die risikofrei und von überall aus professionelle Angebote und Rechnungen versenden wollen. 

Finanzen2: Diese App verwendet kein Soll und Haben – die Transaktionen werden mit einer vereinfachten Form der doppelten Buchführung geführt.

Schnell und sicher kommunizieren  

Slack gestaltet die innerbetriebliche Kommunikation anhand von privaten und öffentlichen Chats, Suchfunktionen und der Bereitstellung von diversen Medien noch persönlicher und sozialer. 

WhatsApp Business ist eine Variante von WhatsApp, die sich mit Extrafunktionen – wie Features für Sales und Service – speziell an kleinere Unternehmen richtet.  

Microsoft Teams ist auch am Smartphone eine beliebte Chat-Alternative für Besprechungen, Zusammenarbeit und Kommunikation in Echtzeit. 

Notizen und Aufgaben auf einen Blick 

Notion ist ein All-in-One-Workspace. Mit Notion sind keine Grenzen gesetzt, wenn es um Organisation und Visualisierung von Informationen geht. Alle Daten lassen sich auch unkompliziert teilen. 

Evernote ist eine der beliebtesten Apps für das Sammeln, Ordnen und Finden von wichtigen Notizen, Dokumenten und Fotos in verschiedensten Formaten. 

Todoist besticht durch eine einfache Handhabung, priorisierbare Einträge und eine zuverlässige Erinnerungsfunktion – somit hat man alle Aufgaben im Blick. 

Organisation ist das halbe Leben: Diese Apps helfen dabei

Trello: Wie bei einer interaktiven To-do-Liste können die Karten und Boards in der App laufend von Mitarbeitern umverteilt, angepasst und ergänzt werden. 

Monday ermöglicht es, die Effizienz und Produktivität des Teams zu fördern, indem Workflows so angepasst werden, dass sie genau den firmeninternen Anforderungen entsprechen. 

Asana gibt darüber Bescheid, wer was bis wann erledigen muss. Die Kommunikation ist fokussiert und verfolgbar – so kann der aktuelle Status abgerufen werden. 

Mit wenigen Klicks kreative und innovative Designs erstellen

Canva: Ob Präsentationen, Social-Media-Postings, Einladungen oder Kundenpräsente – diese Grafikdesign-App bietet zahlreiche Vorlagen, die auch dabei helfen, ein eigenes Corporate Design zu entwickeln. 

Unfold richtet sich an Content Creator, die häufig Storys auf Social Media machen. Die App bietet eine Vielzahl an Templates, Texttools, Fonts und Stickern.

InShot: Mit dieser App können Bilder und Videos bearbeitet und mit verschiedensten Filtern, Musiksequenzen, Emojis und Effekten versehen werden. 

Intranet: So geht Employer Branding

Lolyo: Einfache interne Kommunikation, die alle verbindet. Über diese App können sich alle Mitarbeiter vernetzen, austauschen und erhalten außerdem die neuesten Firmen-News direkt aufs Smartphone.  

Staffbase bietet eine interne Kommunikationsplattform im eigenen Unternehmensdesign. „Staffbase“ ist auch für größere Unternehmen sehr gut geeignet. 

Beekeeper: Wichtige Unterlagen, Schichtpläne und Formulare, interaktive To-do-Listen, Chats und Firmennews – Beekeeper macht den weltweit über zwei Milliarden Non-Desk-Mitarbeitern den Arbeitsplatz mobil zugänglich. 

Zeiterfassung und Zeitmanagement 

Rescue Time gibt Aufschluss darüber, in welche digitalen Anwendungen man wie viel Zeit investiert. Somit hilft „Rescue Time“ dabei, die wesentlichen Zeitfresser bei der Arbeit zu identifizieren.

Timr: Zeit sparen und Umsatz steigern lautet das Motto bei „Timr“: Die Zeitmanagement-App ist eine digitale Komplettlösung für Arbeitszeiterfassung, Projektzeiterfassung und Fahrtenbuch.

Toggl ist eine Zeiterfassungssoftware, mit der Unternehmen Arbeitszeiten für bestimmte Aufgaben oder Projekte verwalten und aufzeichnen können. 

Kundenservice und laufender Austausch

Nimble ist ein CRM-Tool für KMU, das Kundenmanagement mit den Nachrichtenfunktionen von Social Media vereint. Auf Nimble können außerdem alle Infos zu Kunden an einem Ort gebündelt werden. 

Salesforce: Die Sales Cloud dieser App ermöglicht Unternehmen effiziente Kundenakquise, Angebotserstellung, Lead Management und fördert die Kundenbindung.

Social Media: Einer der effektivsten Wege, um mit Kunden in Kontakt zu treten und zu bleiben, sind Kommentare und Direkt-Nachrichten auf Social-Media-Plattformen wie Facebook, LinkedIn, YouTube, Instagram, TikTok oder Twitter. 

Social Media Management: Alle Portale zugleich bespielen

HootSuite ermöglicht die Verwaltung und Betreuung zahlreicher Social-Media-Plattformen. Beiträge können vorgeplant oder direkt veröffentlicht werden, wodurch Zeit und Ressourcen gespart werden.

Sendible bietet ähnliche Funktionen wie HootSuite. Auch hier haben Nutzer die Möglichkeit, Communitymanagement zu betreiben und Postings vorzuplanen. 

Buffer for Business hilft dabei, Postings vorzuplanen, und ist ein guter Weg, um Traffic zu generieren, Benutzer zu binden und den Zeitaufwand für die Verwaltung von sozialen Netzwerken erheblich zu reduzieren.

Sonstiges: Diese Apps gehören auch aufs Handy

1Password schützt alle Apps mit nur einem einzigen Passwort. Nutzerdaten werden dabei mit dem extrem sicheren AES-256-bit-Standard verschlüsselt.

SwiftScan ist der einfachste Weg, um hochwertige Scans mit dem Smartphone zu erstellen. Die App löst im besten Moment aus, schneidet das Dokument passend zu und begradigt es eigenständig. 

Google Übersetzer: Egal ob über die Kamera, Sprachausgabe, Handschrift oder Textnachricht – diese App erkennt jede Sprache und hilft beim Übersetzen. 

Das könnte Sie auch interessieren

 Wenn der Klimawandel nicht gestoppt wird, könnte Österreich in weniger als 30 Jahren ein ähnliches Klima wie Nordmazedonien erreichen.

Diese Apps sagen dem Klimawandel den Kampf an

Es sind oft die kleinen Gesten, die am Ende Großes bewirken. Klein sind auch diese zehn Apps, die es sich zur großen Aufgabe gemacht haben, dem Klima und unserer Umwelt etwas Gutes zu tun.  mehr

Josef Herk, Daniela Gmeinbauer, Juliane Bogner-Strauß, Viktoria Schnaderbeck, Barbara Eibinger-Miedl, Ingrid Karner und Michael Sacherer (v. l.)

Startschuss für "Fit im Job 2023"

Die Verleihung der Förderpreise für körperliche und geistige Gesundheit findet am 22. Mai 2023 in Graz statt. Einreichungen sind ab sofort bis 15. November 2022 möglich. mehr

43,3 Prozent der Österreicher waren im Jahr 2020 mit ihrem Job hochzufrieden. 7,7 Prozent hingegen gaben eine geringe Zufriedenheit an.

Wie Arbeitgeber zu einer starken Marke werden

Fachkräfte sind Mangelware – umso wichtiger ist es, als Unternehmen positiv aufzufallen. Wie man durch „Employer Branding“ zur attraktiven Marke wird.     mehr