th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery Flickr Youtube Instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at

#kmuLotto: Wo Momente zu Erinnerungen werden

Kreativer Beruf mit Familientradition: Bereits in vierter Generation greift Familie Hruby aus Zeltweg beruflich zur Kamera.

Marianne Hruby im gleichnamigen HD-Fotostudio.
© HD-FOTOSTUDIO HRUBY Marianne Hruby im gleichnamigen HD-Fotostudio.

Beim KMU-Lotto der „Steirischen Wirtschaft“ stellen wir kleine und mittlere Arbeitgeberbetriebe vor. Auch das HD-Fotostudio Hruby aus Zeltweg hat sich beworben – und wurde bei der letzten Ziehung zum „Lottosieger“. Beim Eintreten in das Fotostudio in Zeltweg wird auch gleich deutlich, auf welche Motive der Fokus gerichtet ist: Familienportraits, Hochzeits- und Pärchen-Fotos sowie Bilder von Kindern zieren die Wände des Familienbetriebes. „Die meisten Aufträge bekommen wir eindeutig von Schulen und Kindergärten. Aber auch bei rund 20 Maturabällen pro Jahr sind wir im Einsatz“, erzählt Geschäftsführerin und Fotografin Marianne Hruby. Rund 9.000 Schulkinder werden jährlich von Foto Hruby portraitiert, die Auftraggeber reichen mittlerweile weit über die steirischen Grenzen hinaus. 

Die Bearbeitung und Entwicklung der Fotos findet ebenfalls im eigenen Studio statt – ein Service, der nicht mehr selbstverständlich ist. „Viele Leute unterschätzen die Arbeit von Fotografen – es steckt weit mehr dahinter, als nur den Auslöser auf der Kamera zu betätigen. Nur weil man ein Smartphone besitzt, ist man noch lange kein guter Fotograf“, so Hruby. Am Ende überzeugt das Produkt, weshalb die professionelle Arbeit des Fotostudios von Kunden nach wie vor hoch geschätzt wird. 

Das HD-Fotostudio Hruby ist steiermarkweit das einzige Unternehmen, das bereits in vierter Generation diesen Beruf ausübt. „Es ist einfach ein schöner Beruf, vor allem wenn man mit Kindern arbeiten darf. Auch wenn es manchmal stressig ist, kommt man vor allem nach Terminen in Kindergärten oder Schulen immer mit einem Lächeln nach Hause“, erzählt Hruby. 

Jetzt bewerben!

Gewinnen auch Sie eine Firmenreportage! Schnell per Mail an redaktion.stwi@wkstmk.at mit dem Betreff „KMU-Lotto“ anmelden!

Von Miriam Defregger

Das könnte Sie auch interessieren

  • Unternehmen
Andrea Ruppert-Flanyek und Michael Ruppert führen das Unternehmen in dritter Generation.

Stainzer Haustechniker wird 90

Wasser, Wärme und Wohlgefühl: Seit dem Jahr 1929 bietet die Firma Flanyek Haustechnik-Dienstleistungen an. Ein Jubiläumsporträt. mehr

  • Unternehmen
lexander und Ines Gulewicz sind mit ihren beiden Söhnen die „Familienoberhäupter“ in der Seevilla in Altaussee.

Großinvestition in die Seevilla

Investition in die Tradition: Das ist das Motto bei Familie Gulewicz am Altausseer See, wo die Hoteliers 2018 sechs Millionen Euro in die Hand genommen haben. mehr