th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Branchennews

v. l.: Johann Peter Höflmaier, Geschäftsführer der Sparte Handel, und Landeshauptmann Wilfried Haslauer (im Bild mit Spar-Kaufmann Georg Reichl und seiner Mitarbeiterin Safeta Pobric) präsentierten Details des Förderprogramms.

Die Erfolgsgeschichte geht weiter

Das Land Salzburg hat die bewährte Nahversorgerförderung verlängert und ausgeweitet. Damit werden vorerst bis Jahresende Investitionen von Lebensmitteleinzelhändlern mit einer Kreditsumme von bis zu 200.000 € auch weiterhin gefördert. mehr

qqq

UNESCO stellt Handwerke ins Rampenlicht

Seit 20 Jahren rückt die UNESCO auch traditionelle Handwerksberufe ins Rampenlicht: Kürzlich wurden etwa das Freihandschmieden oder das Handwerk der österreichischen Zuckerbäcker ins österreichische Verzeichnis der immateriellen Kulturerbe aufgenommen. mehr

Robert Zniva (links) ist Professor für Handel und ­Marketing an der FH Salzburg. Simon Kranzer ist Senior Lecturer am Department Information Technologies and Digitalisation der FH Salzburg.

Technologie gehört zum Geschäft

Neue Technologien können dazu beitragen, stationäre Geschäfte wettbewerbsfähiger und rentabler zu machen. Davon sind Handelsforscher Robert Zniva und Technikexperte Simon Kranzer von der FH Salzburg überzeugt. mehr

51 junge Leute aus Salzburgs Höheren Technischen Lehranstalten und dem Werkschulheim Felbertal — mit Notendurchschnitt von 1,0!

82.000 € für die junge Tech-Elite Salzburgs

247 Schülerinnen und Schüler von Salzburger Höheren Technischen Lehranstalten und des Werkschulheims Felbertal haben auch heuer wieder Stipendien von der Sparte Industrie der WKS für ihre ausgezeichneten Leistungen erhalten. mehr

Christoph Teller ist Vorstand des Instituts für Handel, Ab­satz und Marketing an den Johannes Kepler Uni­ver­sität Linz (JKU), Ernst Gittenberger leitet das Centre of Retail and Consumer Research am Institut für Handel, Ab­satz und Marketing der JKU.

"Die Online-Revolution ist ausgeblieben"

Das schlechte Konsumklima setzt nicht nur den stationären Händlern zu. Auch der Höhenflug des Online-Handels ist nach Ansicht der Handelsforscher Christoph Teller und Ernst Gittenberger zu Ende. mehr

Bergspezl-Geschäftsführer Alfred Eichblatt verkauft neben Wintersportartikeln nach wie vor viele Fahrräder.

Wintersaison mit vielen Fragezeichen

Zwischen Hoffen und Bangen: So lässt sich die derzeitige Stimmungslage im Sportartikelhandel am besten beschreiben. Seriöse Prognosen für die Wintersaison sind praktisch nicht möglich. mehr

rrr

Wintersport weiter Top-Umsatzbringer

Das Wintersportland Salzburg hat hervorragende Voraussetzungen, um auch in Zukunft als Top-Destination im Alpenraum zu gelten und von vielen Gästen gebucht zu werden. Dieses erfreuliche Resümee zogen Expert:innen beim „Netzwerk Winter“, das Ende vergangener Woche in Kaprun stattfand. mehr