th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

Branchennews

  • Tourismus und Freizeitwirtschaft
dsd

Zum mustergültigen Lehrbetrieb werden

Im Dezember 2017 wurde an 13 Salzburger Tourismusbetriebe das Gütesiegel „Ausgezeichneter touristischer Lehrbetrieb 2017 bis 2021“ verliehen. Demnächst startet die Bewerbungsphase für das Gütesiegel 2019 bis 2023. mehr

  • Handel
Immer mehr Salzburger bestellen im Internet. In den vergangenen 15 Jahren hat sich ihr Anteil mehr als verfünffacht.

260.000 kaufen im Internet ein

Auch in Salzburg hat die Zahl der Online-Shopper stark zugenommen. Die jährlichen Ausgaben von 460 Mill. € gehen überwiegend an ausländische Händler. mehr

  • Gewerbe und Handwerk
dsd

Die Vielfalt der Menschenbilder

Die Landesinnung der Berufsfotografen startet mit „Menschenbilder Salzburg 2019“ eine neue Outdoor-Wanderausstellung, die die Kunst der Menschen-Fotografie ins Rampenlicht rücken soll. mehr

  • Tourismus und Freizeitwirtschaft
ddd

Auch Bund will bei Online-Vermietungen handeln

Als Schritt in die richtige Richtung bezeichnet der Obmann der Salzburger Hotellerie, Georg Imlauer, die von der Bundesregierung geplante Registrierungspflicht für Vermieter auf Onlineplattformen. In Salzburg soll die Registrierung über ein novelliertes Nächtigungsabgabengesetz mit 1. Juli in Kraft treten. mehr

  • Information und Consulting
Die IC-Unternehmen haben sich wieder als einer der Konjunkturmotoren in Salzburg erwiesen.

Auch im Vorjahr gut behauptet

Die konjunkturelle Lage der Salzburger Mitgliedsbetriebe der Sparte Information & Consulting hat sich auch 2018 sehr gut entwickelt. Das zeigt die aktuelle Konjunkturerhebung der KMU Forschung Austria. mehr

  • Industrie
Bernadette Unger (Mitentwicklerin Spürnasenkonzept), Bürgermeister Hermann Scheipl, Peter Malata, Landesrätin Maria Hutter, Sandra Zipperle und WKS-Direktor Manfred Pammer (v. l.) freuen sich mit den Kindern über die neue Spürnasenecke.

Schleedorfer Kinder im Forscherfieber

Meilenstein für die „Spürnasenecke“ und deren Hauptsponsor W&H: Gemeinsam mit Partnern wie dem Land Salzburg und der WKS wurden 30 neue Forscherecken in Kindergärten installiert und die Anzahl damit verdoppelt. mehr