th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Orientierung bei der Berufswahl geht weiter!

Ab dem 6. Dezember bietet der erfolgreiche Talente-Check von WKS und Land Salzburg Online-Orientierungsgespräche für die passende Berufswahl an. 

Symbolbild Talente-Check
© WKS/Neumayr

Derzeit werden noch die ausstehenden Beratungsgespräche der vielen Schulklassen abgearbeitet, die im Herbst den erfolgreichen Talente-Check in Anspruch genommen haben. „Trotz Corona war die Nachfrage nach eingehenden Tests und Beratungen enorm. Wir konnten heuer insgesamt über 3.750 Schülerinnen und Schüler zu ihren Fähigkeiten testen und in vertiefenden Beratungen mit Eltern Wege zur richtigen Schule und dem passenden Beruf aufzeigen“, erläutert Mag. Gabi Tischler, Bildungsexpertin der WKS und Leiterin der Stabstelle Bildung in der WKS.

Aufgrund des Lockdowns ist es den Schulklassen nun unmöglich, das Testareal des Talente-Checks zu besuchen. „Wir nutzen diese Zeit, um unsere Services online anzubieten“, erklärt Tischler. „Es sollen damit vor allem jene Schülerinnen und Schüler, die aufgrund des Lockdowns ihre Talente-Check-Testung nicht mehr wahrnehmen können, die Chance erhalten, sich mit den Experten des Talente-Checks eine erste Orientierung für den weiteren Bildungsweg zu holen.“ 

Die kostenlosen 45-minütigen Informations- und Orientierungsgespräche finden ausschließlich online statt und werden ab 6. Dezember angeboten. Basis für das Gespräch sind zwei Online-Interessenstest, ein Motivationsblatt und ein Anamnesebogen. „Wir haben im letzten Lockdown mit diesem Format schon sehr gute Erfahrungen gesammelt. Eltern und Schüler nutzen auch unter schwierigen Bedingungen die Chance, Information und Beratung zu bekommen.“

Nach telefonischer Terminvereinbarung werden Zugangsdaten zur Online-Plattform sowie eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zugeschickt: Tel. 0662 8888, Dw. 652

Erfolgsmodell Talente-Check Salzburg

Der Talente-Check der WKS, unterstützt vom Land Salzburg, ist eine Erfolgsgeschichte: Seit dem Start im Oktober 2015 wurden bis November 2021 27.556 Pflichtschüler im Klassenverbund getestet und in einer anschließenden hochwertigen Beratung mögliche individuell passende Berufs- und Bildungswege aufgezeigt. Dabei erreicht der Talente-Check fast 90% eines jeden Jahrgangs, ebenso nehmen 88% aller Schüler und deren Eltern das Beratungsgespräch in Anspruch. Wobei Eltern und Schüler die Services des Talente-Checks mit der Gesamtnote 1,2 benoten. Der Talente-Check Salzburg ist damit zur Benchmark für ähnliche Projekte in Österreich geworden.

Das könnte Sie auch interessieren

dd

Zwei Salzburger im Shanghai-Aufgebot

Vom 12. bis 17. Oktober gehen in Shanghai/China die 46. Berufsweltmeisterschaften „WorldSkills 2022“ über die Bühne. Im 44 Teilnehmer starken österreichischen Aufgebot sind mit Lisa Lintschinger und Kilian Wallner auch zwei Salzburger vertreten. mehr

Auszeichnung für die besten Lehrbetriebe des Landes.

Auszeichnung für die besten Lehrbetriebe

Im Rahmen der Gala „Bist du g'scheit!“ standen am Dienstag auch die besten Lehrbetriebe Salzburgs im Scheinwerferlicht. Diese wurden für besondere Leistungen in der dualen Ausbildung ausgezeichnet. mehr

Bei der Vorausscheidung im Pongau qualifizierten sich Melda ­Karadeniz, Inela Aljic und Lisa Oppeneiger für das ­Landesfinale.

Die Finalisten stehen fest

Die besten Nachwuchsverkäufer Salzburgs kämpfen wieder um den Titel des "Junior Sales Champion“. Vor kurzem gingen die Vorausscheidungen in den Bezirken über die Bühne. mehr