th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

"Es ist wieder Zeit für LIVE!": Unterstützung für Veranstaltungsbranche

WKÖ Fachverband Freizeit- und Sportbetriebe  startet gemeinsam mit Radio Austria die Aktion "Es ist wieder Zeit für LIVE!"

Männlicher Konzertbesucher im Gegenlicht
© AdobeStock

Im Rahmen einer Kooperation mit Radio Austria verlost der WKÖ Fachverband Freizeit- und Sportbetriebe Tickets für österreichische Veranstaltungen.

  • Wann: 11. Oktober bis 14. November, Gewinne sind ab 18. Oktober möglich

  • Was: In rund 150 Spielrunden werden jeweils bis zu zwei Veranstaltungs-Tickets im Gesamtwert von maximal 500 Euro verlost. Das Gewinnspiel gilt für alle Tickets für eine österreichische Veranstaltung (Theater, Kino, Lesung, Konzert, Messe, etc.), die nach dem 1. September 2021 gekauft worden sind. 

  • Wie: Um am Gewinnspiel teilnehmen zu können, muss die Kaufbestätigung der Tickets auf radioaustria.at hochgeladen werden. Mehrmals täglich wird eine Rechnung im Programm von Radio Austria gezogen. Um zu gewinnen, muss sich die gezogene Person innerhalb von 3 Songs melden und erzählen, warum er oder sie sich auf die Veranstaltung freut. 

Das könnte Sie auch interessieren

Wald, Natur, Bäume

Holzindustrie zu COP26: Klimaschutz erfordert Holzverwendung aus nachhaltiger Forstwirtschaft

Holzverwendung und nachhaltige Waldbewirtschaftung sind zwei Seiten derselben Klimaschutz-Medaille mehr

Mann trägt Ziegel

Bauhilfsgewerbe: Martin Greiner ist neuer Bundesinnungsmeister

Der oberösterreichische Landesinnungsmeister hat am 1. November die Nachfolge von Irene Wedl-Kogler angetreten. mehr

Kreislaufwirtschaft

"Österreich isst informiert": Kreislaufwirtschaft bei Lebensmittelverpackungen

Die Wissensplattform oesterreich-isst-informiert.at setzt ihren Schwerpunkt zur Nachhaltigkeit fort und zeigt Praxisbeispiele zur Kreislaufwirtschaft  mehr