th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

WKÖ Agenda 2020 - unser Arbeitsprogramm

Umsetzungsprioritäten aus Sicht der Wirtschaft

Ziel der WKÖ: Bessere Rahmenbedingungen für Unternehmen am Standort Österreich

Agenda
© WKÖ

Die zentrale Aufgabe der Wirtschaftskammer ist die Vertretung der gemeinsamen Interessen der 517.477 Unternehmerinnen und Unternehmer der gewerblichen Wirtschaft in Österreich. In einem fortlaufenden und partizipativen Prozess werden die wichtigsten Anliegen der Wirtschaft in interessenpolitischen Programmen zusammengeführt.

Ziel der AGENDA 2020 ist es, die Umsetzungsprioritäten für die Jahre 2019/2020 darzustellen.

gesamte WKÖ AGENDA 2020 lesen


Das könnte Sie auch interessieren

Wirtschaftskammer-Präsident Harald Mahrer

WKÖ-Präsident Mahrer zum Brexit: „Trauriger Tag für Europa, aber jetzt geht es um eine enge Anbindung der Briten an die EU“

Trotz EU-Austritt des Vereinigten Königreichs bleibt für Betriebe während Übergangsphase bis Ende 2020 alles beim Alten - WKÖ bietet mit Brexit-Infopoint Service und Beratung mehr

Plastikflaschen

WKÖ warnt vor einseitigen Teillösungen und Verteuerung von Getränken

Mehrwegquoten schränken Wahlfreiheit der Konsumenten ein mehr