th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery Flickr Youtube Instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

WKÖ Agenda 2020 - unser Arbeitsprogramm

Umsetzungsprioritäten aus Sicht der Wirtschaft

Ziel der WKÖ: Bessere Rahmenbedingungen für Unternehmen am Standort Österreich

Agenda
© WKÖ

Die zentrale Aufgabe der Wirtschaftskammer ist die Vertretung der gemeinsamen Interessen der 517.477 Unternehmerinnen und Unternehmer der gewerblichen Wirtschaft in Österreich. In einem fortlaufenden und partizipativen Prozess werden die wichtigsten Anliegen der Wirtschaft in interessenpolitischen Programmen zusammengeführt.

Ziel der AGENDA 2020 ist es, die Umsetzungsprioritäten für die Jahre 2019/2020 darzustellen.

gesamte WKÖ AGENDA 2020 lesen


Das könnte Sie auch interessieren

EU-Today vom 30. September 2019

Topinformiert: Heute starten die Anhörungen der designierten Kommissionsmitglieder – Juri-Vote zur Ablehnung von Plumb und Trocsanyi wurde heute Morgen abermals bestätigt. +++ E-Government: Kommission erlässt neue Vorschriften für digitale Formulare im öffentlichen Auftragswesen  mehr

Europa

Rabmer-Koller zu neuem EU-KMU-Barometer: Licht und Schatten bei Wirtschaftsaussichten

Der europäische SMEunited KMU-Barometer ist leicht auf 77,1 gestiegen; heimische KMU bewerten ihre Aussichten weniger positiv als zuletzt mehr