th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

"Wir haben wieder was": Neue Kooperation mit Ö3

Unterstützung für die heimische Kultur- und Veranstaltungsbranche und die Gastronomie

Konzertbesucher im Gegenlicht
© AdobeStock

Im Rahmen der Kooperation "Wir haben wieder was" machen die Wirtschaftskammer Österreich und Hitradio Ö3, der reichweitenstärkste Radiosender des Landes, Lust auf Veranstaltungen in Österreich.

Wann: 4. bis 20. Mai 2022

Was: Hörerinnen und Hörer von Hitradio Ö3 haben die Möglichkeit, 200 Euro für einen Veranstaltungs- oder Gastronomiebesuch zu gewinnen.

Wie: In 40 Spielrunden jeweils am Freitag (6., 13. und 20. Mai) von 6 bis 19 Uhr werden insgesamt 125 Gewinnerinnen und Gewinner ermittelt. Diese erhalten jeweils 200 Euro für Eintrittskarten ihrer Wahl und/oder einen Gastronomiebesuch ihrer Wahl. Voraussetzung für die Teilnahme ist eine Online-Anmeldung unter oe3.orf.at

Weitere Informationen und das Anmeldeformular finden Sie hier.

Das könnte Sie auch interessieren

Gruppe macht gemeinsam Sport

#BEACTIVE „Europäische Woche des Sports“ vom 23. bis 30. September 2022

Erstmals auch mit Angeboten gewerblicher Sportbetriebe – Kostenlose Schnupperkurse bei Freizeit- und Sportbetrieben in ganz Österreich mehr

Metalltechnische Industrie, Metalltechnik, Industrie, Lehrling

KV-Verhandlungen 2022 unter schwierigen Vorzeichen

Metalltechnische Industrie erwartet Wachstumsrückgang, globale Preissteigerungen belasten Betriebe ebenso wie Bürgerinnen und Bürger mehr

Rechnen, Rechnungen

WKÖ-Trefelik: Energiekostenzuschuss ist notwendiger erster Schritt, aber leider schaut ein Teil der Händler durch die Finger

Handelsobmann fordert Nachbesserungen bei Hilfsmaßnahme, denn Explosion der Energiepreise frisst die im Handel ohnehin geringen Margen auf mehr