th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

TIPP: Erfolg mit Umweltmanagement

Neuer MSc-Lehrgang Management und Umwelt startet im Oktober 2018

Klima- und Umweltschutz, Mobilität, Raumordnung und sichere Energieversorgung – Unternehmen, Städte und Gemeinden, alle stehen vor den gleichen zahlreichen Herausforderungen.
multiethnisch, Gruppe, Menschenrechte, Lernende, Menschengruppe, weiterführende Schule, verschiedene Herkunft, Gesellschaft, Freundschaft, Desegregation
© (C) STOCK4B-RF/Stock4B/Corbis

Daher gewinnt ein ganzheitliches Umweltmanagement in der Wirtschaft immer mehr an Bedeutung

Umweltmanagement berücksichtigt bei der Planung, Durchsetzung und Kontrolle der Unternehmensaktivitäten in allen Bereichen Umweltschutzziele zur Verminderung und Vermeidung der ökologischen Belastungen und Risiken. Die Vorteile eines betrieblichen Umweltmanagements werden von Unternehmen mehr und mehr anerkannt. Umweltschutz muss nicht nur ein ärgerlicher Kostenfaktor sein, sondern kann - wie viele Beispiele aus der Praxis zeigen - zu einer Erhöhung der Wirtschaftlichkeit und Innovationsfreudigkeit, zu Kostensenkungen, zur Risikominderung und zu einer verbesserten Außendarstellung beitragen, die in der langfristigen Sicherung der Unternehmensziele enden.

Interdisziplinär – interaktiv – integrativ

Der MSc-Lehrgang Management & Umwelt bietet die notwendigen Kenntnisse und Praxistrainings und mehr: Die vier inhaltlichen Säulen – Management, Ökologie, Recht, Technik – sichern ausgewogene fachliche Interdisziplinarität, ein exzellenter Lehrkörper und renommierte Expertinnen und Experten im Umweltbereich garantieren Aktualität und höchstes fachliches und praktisches Niveau. In Fallstudien, Planspielen und Exkursionen trainieren die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Arbeit für die Praxis.

Probleme lösen und zugleich Vorteile gewinnen? – Das geht 

Diese Arbeit leisten sie dann auch im Lehrgang, wo sie konkrete Projekte aus der Praxis für die Praxis bearbeiten. Unternehmen, Städte, Gemeinden und sonstige Organisationen haben so die Möglichkeit, bereits während des Lehrgangs Lösungen zu Problemen aus ihrem eigenen Tätigkeitsbereich entwickeln zu lassen.

Informieren Sie sich beim Umwelt Management Austria! 

Das könnte Sie auch interessieren

  • News
Wirtschaftskammer Österreich

Chemie global: Internationale Experten zu Gast in der WKÖ

Die Chemikalienpolitik unterlag im letzten Jahrzehnt weltweit einem Wandel. Eine Konferenz im Rahmen der EU-Ratspräsidentschaft beleuchtet diese Umbrüche mehr

  • News
Uhrzeit

Das neue Arbeitszeitgesetz bringt Vorteile für Unternehmen, Mitarbeiter und Standort

Panikmache unbegründet - Rechtssicherheit für bestehende Praxis mehr