th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Steuerreform 2020 – internationale Aspekte

Über 100 Teilnehmer bei der Veranstaltung am 21.3.2019 in der WKÖ

Gruppenfoto
© WKÖ/FSP

Die Wirtschaftskammer Österreich hat in Zusammenarbeit mit der Landesgruppe Österreich der International Fiscal Association (IFA) am Donnerstag den 21.3.2019 eine Veranstaltung zu dem Thema „Steuerreform 2020 – internationale Aspekte“ ausgerichtet.

Herr Dr. Ralf Kronberger, Leiter der Finanz- und Steuerpolitischen Abteilung der WKÖ, sprach zunächst die Begrüßungsworte.

Herr Univ.-Prof. Dr. DDr. h.c. Michael Lang (Präsident der IFA Landesgruppe Österreich) stellte die Mitglieder des Podiums vor und moderierte die Veranstaltung.

Experten und Präsentationen

Das könnte Sie auch interessieren

Europa

Global Chamber Platform Vorsitzender Leitl: Für Aufschwung sowie grüne und digitale Transformation sind globale Lösungen gefragt

Global Economic Survey: Trotz COVID-19 und Problemen bei den Lieferketten blicken Unternehmen rund um den Globus grundsätzlich optimistisch ins Jahr 2022 mehr

Klima

WKÖ zur COP26 in Glasgow: Den Ankündigungen müssen Taten folgen

Europa bleibt Vorreiter – wichtig ist nun, internationale Allianzen für konkrete Mindeststandards im Klimaschutz aufzubauen mehr