th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

#RoadToShanghai begleitet Österreichs WorldSkills-Teilnehmer

Neue Videoserie begleitet vier Young Professionals auf ihrem Weg zu den Berufs-Weltmeisterschaften WorldSkills in Shanghai

Teilnehmerin bei AustrianSkills 2021 in Salzburg
© SkillsAustria

Von 12. - 17. Oktober 2022 finden die 46. Berufsweltmeisterschaften WorldSkills in Shanghai/China unter dem Slogan "Master skills, change the world" statt. Über 1.400 internationale Fachkräfte aus den 85 Mitgliedsländern stellen in über 60 Berufen ihr Wissen und Können unter Beweis.

Österreich wird wieder mit einem starken Team Austria vertreten sein. An den vier Wettbewerbstagen beweisen die voraussichtlich 44 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus Österreich in 38 verschiedenen Berufen ihr Können. Die Qualifikationsbewerbe dazu – "AustrianSkills 2021" – fanden im Jänner 2022 in Salzburg statt (Verschiebung aufgrund der Corona-Pandemie von Herbst 2021 auf Jänner 2022).

Im Rahmen einer monatlichen Videoserie werden in den nächsten Wochen vier Young Professionals von der Qualifikation in Salzburg bis zu den WorldSkills 2022 im Oktober in Shanghai begleitet. Es ist eine emotionale Reise, mit Höhen und Tiefen und authentischen Einblicken in das Training, Berufs- und Privatleben der jungen Fachkräfte.

#SCHAFFENWIR Road to Shanghai

Die erste Folge der Videoserie ist aktuell auf #SCHAFFENWIR zu sehen – alle weiteren folgen am jeweils vorletzten Freitag des Monats. Begleiten Sie Lena Decker, Wolfgang Ramminger, Lisa Lintschinger und Lukas Schwärzler auf der Jagd nach Gold!

Hier geht's zur #RoadToShanghai

Das könnte Sie auch interessieren

WKÖ-Generalsekretär Karlheinz Kopf

WKÖ-Kopf: Reform der Rot-Weiß-Rot-Karte leistet wertvollen Beitrag gegen Fachkräftemangel

Betriebe erhalten leichter und rascher Zugang zu dringend gesuchten Fachkräften - Anliegen der Wirtschaft weitgehend berücksichtigt mehr

Gruppe konzentrierter moderner multiethnischer Serverspezialisten in Laborkittel, die Laptops verwenden

WKÖ-Kopf: Unternehmen brauchen eine praxistaugliche Rot-Weiß-Rot-Karte

Leichterer und rascherer Zugang zu gesuchten Fachkräften dringend nötig - Wirtschaft begrüßt daher angekündigte Reform der Rot-Weiß-Rot-Karte mehr