th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

Moderner Markenschutz

Kosten sinken, Formvorschriften werden gelockert

Vertrag
©

Die EU-Richtlinie zur Angleichung der Marken-Schutzvorschriften hat Österreich so umgesetzt, dass sie Start-ups und KMUs nützt sowie bestehende Markeninhaber schützt. 

Die wichtigsten Bestimmungen auf einen Blick:

  • Bei der EU-rechtlich notwendigen Umstellung der Berechnung der zehnjährigen Schutzdauer einer Marke gibt es keine nachteilige Stichtagsregelung, sondern eine Einschleifregelung. Damit sind Markeninhaber vor Eingriffen in ihr Schutzrecht geschützt.
  • Die Kosten für den Markenschutz sinken: Wer die Markenanmeldung online vornimmt, zahlt um -7,5 Prozent weniger. Der Druckkostenbeitrag in der Höhe von 25.- Euro wird gänzlich abgeschafft.
  • Die strengen Formvorschriften für den Urkundennachweis werden gelockert.
  • Künftig ist es möglich, Patentanmeldungen sowie Patent- und Gebrauchsmusterschriften rein elektronisch zu veröffentlichen.
  • Die Erneuerungsgebühr bei Marken sinkt, die Staffelung der Gebühr wird abgeschafft.  

Der Online-Bonus wird heuer noch Einsparungen von 35.000.- Euro bringen. Der Entfall des Druckkostenbeitrags spart den Unternehmen 65.500.- Euro. Die Neuregelung der Marken-Erneuerungsgebühr bringt nächstes Jahr Einsparungen in Höhe von rund 140.000 Euro. Für alle Betriebe, die nationale Marken anmelden oder angemeldet haben, wird somit sicherer Schutz einfacher und günstiger.

Das könnte Sie auch interessieren

  • Weitere Erfolge
Newsportal Bankenabgabe neu

Bankenabgabe neu

Faire Wettbewerbsbedingungen für Österreichs Banken mehr

  • Weitere Erfolge
Newsportal Kreativwirtschaftsscheck wird fortgesetzt

Kreativwirtschaftsscheck wird fortgesetzt

Förderung für KMU stärkt Innovationsprozesse in Unternehmen mehr