th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Hörl: „Lockerung für Seilbahnen ist einzig nachvollziehbare Lösung!“

Wechsel von 2G auf 3G ist für WKÖ-Fachverband Seilbahnen ein längst überfälliger und in der derzeitigen Phase der Pandemie logischer Schritt

AdobeStock/Comofoto
© AdobeStock/Comofoto

Die Entscheidung für die kommende Lockerung der 2G-Regel für Seilbahnen bezeichnet deren WKÖ-Fachverbandsobmann Franz Hörl als "einzig nachvollziehbare Lösung“ mit Blick auf den bisherigen Pandemieverlauf und die aktuelle Situation. "Im Wissen um das Gefährdungspotenzial für unser Gesundheitswesen hat die Branche bei vergangenen Wellen jede Maßnahme mitgetragen und umfassend umgesetzt. In der jetzigen Situation spricht aber gar nichts mehr dafür, die Seilbahnen schlechter zu stellen als andere, vergleichbare Branchen“, so Hörl. 

3G sei damit angesichts der Fakten der bereits überfällige logische Schritt. "Die zusätzlichen Kontrollen verursachten in den vergangenen Wochen ohnedies bereits einen immensen Mehraufwand, obwohl unsere Betriebe nie für ein gehäuftes Infektionsgeschehen verantwortlich waren. Die nunmehrige Entscheidung ist somit eine der sachlichen Fairness. Und sie ist auch ein wichtiges Signal an die Gäste und die Unternehmen“, betont Hörl.

Das könnte Sie auch interessieren

ndustrial workers controlling production of natural gas and distribution in refinery.

Chemische Industrie: Gasversorgungs-VO sinnvoller Schritt, Gesamtkonzept fehlt

Versorgungssicherheit braucht strukturiertes und umfassendes Vorgehen  mehr

Mann kauft mit FFP2 Maske in Drogerie ein

WKÖ-Trefelik: „Wir brauchen so viel Normalität wie möglich“

Gelockerte Quarantäne-Bestimmungen wären angesichts von Personalmangel wichtiger Schritt mehr

Familie und Kinder freuen sich auf Eigenheim

Wien und NÖ: Hier sind Wohnbauprojekte in der Pipeline

WKÖ und Bauträgerdatenbank EXPLOREAL präsentieren Update zu Wohnbauprojekten mehr