th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

FCH 2 JU: ANS-Position (2 Stellen) Abteilung Operations and Communication

Bewerbungsfrist: 10.1.2019

Die Gemeinsame Technologieinitiative für Brennstoffzellen und Wasserstoff (FCH 2 JU) mit Sitz in Brüssel hat folgende ANS-Position (2 Stellen) ausgeschrieben:  

Weitere Informationen finden Sie auf der FCH-Homepage.


Hinweise

Es werden nur jene Bewerbungen, welche durch die Ständige Vertretung eingereicht werden, berücksichtigt. Interessenten werden ersucht, ihre Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Europa-CV in PDF- oder Word-Format; Zustimmung des Arbeitgebers, Declaration Conflict of Interest by Candidates) fristgerecht per E-Mail an sne.bruessel-ov@bmeia.gv.at zu übermitteln. 

Detaillierte Informationen sind dem angeschlossenen Beschluss vom 25. Oktober 2016 zu entnehmen.

Für allfällige Rückfragen steht Frau Dr. Sabine Piska-Schmidt, Leiterin des Referats für Mobilitätsprogramme im Bundesministerium für öffentlichen Dienst und Sport, gerne zur Verfügung:

Tel.: +43-1-53115-207198, E-Mail: sabine.piska-schmidt@bmoeds.gv.at bzw. eujobinformation@jobboerse.gv.at


Das könnte Sie auch interessieren

  • News
Unternehmensberater Peter Jakubitz, Savina Kalanj (Expertin des BMVRDJ), WKÖ-Generalsekretär Stv. Mariana Kühnel, Rosemarie Schön (Leiterin der WKÖ-Abteilung Rechtspolitik), Gerhard Laga (WKÖ/Strategie) und Annemarie Mille (WKÖ/Rechtspolitik)

Kühnel: Digitalisierung der öffentlichen Auftragsvergabe bringt Chancen für Betriebe 

„Wirtschaftskammer unterstützt Betriebe, um Möglichkeiten der Digitalisierung nutzen zu können“, betonte Generalsekretär-Stellvertreterin Mariana Kühnel beim E-Vergabe- und E-Rechnungskongress mehr

  • News
Ulrike Rabmer-Koller, SMEunited-Präsidentin und WKÖ-Vizepräsidentin

WKÖ-Vizepräsidentin Rabmer-Koller: KMU als die positive Kraft in Europa und Österreich 

EU-Studie belegt: Klein- und Mittelbetriebe als Erfolgsgaranten für Europas Zukunft mehr