th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

EU-Panorama vom 1. Februar 2019

Thema der Woche: EuGH-Schlussanträge: CETA-Investor-Staat-Streitbelegungsmechanismus mit Unionsrecht vereinbar − WKÖ-Vizepräsident Roth: „Weiterer wichtiger Etappensieg in Richtung vollständige Umsetzung von CETA“

Inhalt


In Kürze

  • Position zu verstärktem Schutz von Hinweisgebern („Whistleblowern“) festgelegt
  • Ratsposition zur grenzüberschreitenden Mobilität von EU-Unternehmen steht
  • Rat und Parlament erzielen vorläufige Einigung zu Karzinogene-Richtlinie
  • Kommission startet Konsultation zur Stärkung der Rolle des Euro auf den Devisenmärkten
  • OECD: Intensivierung der Arbeiten zur Besteuerung der digitalen Wirtschaft

Neues aus der Kommission

  • Reflexionspapier über nachhaltigeres Europa bis 2030: Herausforderung anpacken und gleichzeitig attraktiver Wirtschaftsstandort bleiben

Neues aus dem Europäischen Parlament

  • Kohäsionspolitik post-2020: Verknüpfung der Investionen mit wirtschaftspolitischer Koordinierung auf EU-Ebene aus WKÖ-Sicht sinnvoll

Neues aus dem Gerichtshof der EU

  • Urteil: Verbot von Tabakerzeugnissen mit Aromastoffen zum Selbstdrehen mit Rechtsgrundsätzen vereinbar

Neues aus anderen Bereichen

  • EU-Japan-Wirtschaftspartnerschaftsabkommen tritt in Kraft − WKÖ-Vizepräsident Roth: „Wichtiges Signal für offene Märkte“
  • WTO, USA, Schutzklauseln − EU gestaltet im Handelsbereich rechtliche und wirtschaftliche Rahmenbedingungen aktiv mit
  • Rechnungshof bestätigt Effektivität des Europäischen Fonds für strategische Investitionen − WKO unterstützt Weiterentwicklung durch InvestEU für die Zeit nach 2020
  • Einigung über neue Gewährleistungsvorschriften für Waren und digitale Inhalte

Neues aus den Verbänden

  • EUROCHAMBRES und Europäisches Parlament starten Partnerschaft, um Europäer zum Wählen zu motivieren

Inside Brussels

  • Goldene Ehrennadel der WKÖ für Günther Oettinger: Anerkennung für seinen Einsatz für Österreich und die österreichische Wirtschaft

Statistik der Woche

  • Arbeitslosigkeit sinkt weiterhin

Jobs+Jobs+Jobs

  • Europäischer Auswärtiger Dienst sucht Political Officers
  • EMSA sucht Maritime Support Services Officer
  • Europäische Eisenbahnagentur sucht Administrators in Resources and Support Unit
  • OIB sucht Commission Chief Architect

EU-Agenda

  • EU-Kommission: 2282. Sitzung am 6. Februar 2019
  • EU-Parlament: Ausgewählte Ausschüsse der kommenden Woche
  • EuGH: Ausgewählte Fälle der kommenden Woche
  • EU-Kommission: Ausgewählte laufende Konsultationen


REDAKTION: 
Franziska Annerl, Franziska.Annerl@eu.austria.be, EU-Büro der WKÖ

Wenn Sie das EU-Panorama regelmäßig zugeschickt bekommen wollen oder sich vom Verteiler streichen lassen möchten, mailen Sie an: eu@eu.austria.be

MEDIENINHABER: 
Wirtschaftskammer Österreich, Wiedner Hauptstraße 63, 1040 Wien

Offenlegung nach § 25 Mediengesetz/Copyright/Haftung


Das könnte Sie auch interessieren

  • News
EU-Japan-Abkommen

Roth: EU-Japan-Abkommen nützt vor allem auch KMU

Handelsabkommen zwischen EU und Japan tritt am 1. Februar in Kraft - WKÖ-Vizepräsident Roth: „wichtiges Signal für offene Märkte und gegen Protektionismus“ mehr

  • News
Kreuz

WKÖ zu Karfreitag: Keine Mehrbelastung für Betriebe aber offen für Gespräche über mögliche Varianten 

An vernünftiger Lösung arbeiten ohne Feiertage zu maximieren – Papamonat: Bereits jetzt Vielzahl von Rechtsansprüchen rund um Geburt mehr