th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

Digitalisierung Lehre - neue Lernmethoden

Bis 28.2.2018 Projekt einreichen

©

Zur Finanzierung von Projekten im Zusammenhang mit Digitalisierung in der Lehrlingsausbildung hat das Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft der Wirtschaftskammer Österreich Fördermittel zur Verfügung gestellt. 

Gefördert werden Projekte zur Gestaltung von Lern/Lehrprozessen für die duale Berufsausbildung und Maßnahmen zur Begleitung des digitalen Wandels in der dualen Berufsausbildung. Dabei sind zwei Projektschwerpunkte vorgesehen: 

  • Nutzung der digitalen Möglichkeiten in der dualen Berufsausbildung
  • Förderung der Entwicklung digitaler Kompetenz  

Insgesamt stehen 900.000,- Euro an Fördermitteln zur Verfügung. Einreichen können Einrichtungen mit Erfahrungen und Wissen in der dualen Ausbildung.

Die Einreichfrist für Projektanträge endet mit 28. Februar 2018. 

Details entnehmen Sie bitte dem Projektaufruf.

Das könnte Sie auch interessieren

  • Spik

SPIK - SozialPolitik Informativ & Kurz

Newsletter Abteilung Sozialpolitik und Gesundheit 4.12.2017 mehr

  • News

WIFI und Ö3 bringen Hörerinnen und Hörer auf Kurs 

Zehn Tage Ö3-Programmaktion machen Lust auf Lernen. Motto: „Weil du es kannst!“ - 100 WIFI-Weiterbildungen nach Wahl zu gewinnen mehr

  • Umwelt- und Energiepolitik

WKÖ-Nachhaltigkeitskontest 2013

Österreich an der Spitze - beste durchschnittliche Platzierung in den 56 gewerteten Einzelindikatoren mehr