th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery Flickr Youtube Instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Vollendung der Wirtschafts- und Währungsunion

Position der WKÖ: Steuerungsrahmen für ein neues Haushaltsinstrument für Konvergenz und Wettbewerbsfähigkeit (BICC)

Die Europäische Kommission hat im Juli 2019 einen Steuerungsrahmen für das Haushaltsinstrument für Konvergenz und Wettbewerbsfähigkeit (BICC) vorgeschlagen. Dieses eigene „Budget für die Eurozone“, mit dem gezielte Reformen und Investitionen unterstützt werden, soll den Euroraum-Staaten und anderen teilnehmenden Mitgliedstaaten helfen, ihre Wirtschaft und den Euroraum insgesamt widerstandsfähiger zu machen.

Vorgeschlagen wird ein Rahmen für die Festlegung strategischer Richtungsvorgaben, die mit dem Instrument für die wirtschaftspolitische Koordinierung in der EU (dem Europäischen Semester) und anderen Instrumenten der EU-Politik in Einklang stehen sollen.

Das könnte Sie auch interessieren

EU-Today vom 7. November 2019

Topinformiert: EU Wirtschaftsprognose bestätigt gedämpfte Aussichten − WKÖ lädt zu Konjunkturgipfel +++ Rat Bildung diskutiert Bedeutung effizienter beruflicher und allgemeiner Bildung mehr

EU-Today vom 28. Oktober 2019

Topinformiert: Studie analysiert künftige klima- und energiepolitische Herausforderungen - Re-Industrialisierung Europas muss gleichberechtigtes Ziel sein +++ EU-Botschafter für Brexit-Verschiebung bis 31. Jänner 2020 - Chance auf geordneten Brexit muss genützt werden mehr