th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

WKÖ-Wirtschaftsbarometer 2018

Das erwarten die Unternehmen: Positive Geschäftsaussichten, Höhepunkt aber überschritten

Mehr als 3.600 Unternehmen nahmen an der Umfrage der Wirtschaftskammer Österreich teil. Die aktuellen Ergebnisse bestätigen den positiven Ausblick vom Frühjahr. Der Aufschwung wird sowohl vom Außenhandel als auch von der Inlandskonjunktur getrieben. 

Wirtschaftsbarometer Austria - Konjunkturumfrage zur Wirtschaftslage
©

Optimistischer Ausblick

Die Indikatoren signalisieren ein anhaltend positives Konjunkturbild. Die Aussichten hinsichtlich der Auftragslage und der Umsätze sind eindeutig positiv. Die Auftragslage hat nach ihrem Höhepunkt im Sommer leicht nachgegeben, befindet sich aber auf einem sehr hohen Niveau.

Export als Wachstumstreiber, Binnenkonjunktur nimmt zu 

Basierend auf den Rückmeldungen sollte sich die Exportentwicklung in den kommenden 12 Monaten weiter ausweiten und als Wachstumstreiber fungieren. Der Aufschwung festigt sich, wird vom Außenhandel und von der Inlandskonjunktur getrieben. Auch die Investitionsabsichten der Unternehmen verbessern sich, Neuinvestitionen werden vermehrt getätigt.

Diese Prognose geben die Unternehmen für 2018 ab:


Auftragslage

Auftragslage
© WKÖ

Umsatz

Umsatz
© WKÖ

Positives Wirtschaftsklima trotz anhaltender Risiken

Das Wirtschaftsklima ist, nach sechs Jahren mit negativer Stimmung, bereits zum zweiten Mal in Folge im positiven Bereich. Trotz der weiterhin bestehenden Risiken erwarten mehr als 40 Prozent der Unternehmen eine Verbesserung des Wirtschaftsklimas.

Geschäftsaussichten
© WKÖ

Aus Sicht der Unternehmen: Prioritäten für die nächste Legislaturperiode 

Die befragten Unternehmen geben außerdem an, welche Top-Themen für sie besonders wichtig sind – Mehrfachantworten waren möglich.

Top-Themen
© WKÖ


Das könnte Sie auch interessieren

  • 2013

Mauttarifverordnung 2013

Stellungnahme der Wirtschaftskammer, November 2013 mehr

  • Veranstaltungsarchiv Rechtspolitik

Wirtschaftsprivatrecht – Rück- und Ausblick

Nachbericht zur Veranstaltung am 6.9.2017 in der WKÖ mehr

  • 2011

Pharmazeutische Fachkräfteverordnung

Stellungnahme der Wirtschaftskammer, August 2011 mehr