th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

Wege aus der Staatsverschuldung

Position der WKÖ

Der Artikel zeigt die Ausgangssituation der Staatsverschuldung, wie hoch die Verschuldung laut Prognosen noch ansteigen dürfte und welche Einsparungsanstrengungen notwendig sein werden, um die Schuldenquote nachhaltig zu senken.

Download: Wege aus der Staatsverschuldung


>> zur Übersichtsseite FHP-Analysen

Das könnte Sie auch interessieren

  • News
v.l.: Michael Landertshammer (Institutsleiter WIFI Österreich), Markus Raml (Kurator WIFI Österreich) und Paul Eiselsberg (IMAS International GmbH)

Lebenslanges Lernen ist deutlich ausbaufähig: So halten es die Österreicher/-innen mit der Weiterbildung 

Diskrepanz zwischen Bedeutung und Umsetzung - Kernziel lebenslanges Lernen kommt weit nach Familie, Sicherheit und Verdienst - Mobilitätsbereitschaft für Weiterbildungsmaßnahmen steigt mehr

  • HP-Newsletter

WKÖ Global Trade Brief

Gut informiert: Aktuelle Themen und erläuternde Hintergrundinformationen zur Handelspolitik mehr

  • WKÖ Global Trade Brief Ausgabe Juli 2018 - Detailsseiten

WKÖ Global Trade Brief Juli 2018

Überprüfung ausländischer Direktinvestitionen - EU will mehr Kooperation zwischen der Kommission und den Mitgliedstaaten mehr