th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

WKÖ: Härtefall-Fonds als Akuthilfe für Selbständige auf insgesamt 15 Monate verlängert

Zusatzbonus von 100 Euro pro Betrachtungszeitraum – Anträge für 13. Corona-Monat ab sofort möglich

Euroscheine
© Envato

Mit heute, Freitag, 16.4.2021, startet die neue Einreichung auf eine Förderung aus dem Härtefall-Fonds für das 13. "Corona-Monat" (von 16. März bis 15. April). Eine Beantragung ist ab sofort möglich.

Härtefallfonds beantragen

Erfreulich ist aus Sicht der Wirtschaftskammer, dass wie angekündigt, die Akuthilfe für Selbständige von ursprünglich 12 auf insgesamt 15 Monate verlängert wurde. Die Antragstellung ist damit bis einschließlich 31.07.2021 möglich. Die WKÖ hatte sich für diese Nachbesserungen im Sinne der heimischen Selbständigen eingesetzt.  

Bis dato wurde im Zuge der Auszahlungen aus dem Härtefall-Fonds ein Fördervolumen von rund 1,4 Mrd. Euro an mehr als 218.000 Unternehmerinnen und Unternehmer ausbezahlt. Mit dem neuen Zusatzbonus erhalten Berechtigte nun zusätzlich 100 Euro für jeden geförderten Betrachtungszeitraum, also maximal 1.500 Euro. Diese Mittel werden - zusätzlich zum Comeback-Bonus - ab 1. Juni 2021 automatisiert ausgezahlt, eine separate Beantragung ist nicht notwendig.  

Auch bei der Anspruchsberechtigung für Neugründer konnte die WKÖ eine Verbesserung erreichen: Die Frist für das Gründungsdatum wird von 15.3.2020 auf 31.10.2020 verschoben.

Gleichzeitig ist unter wko.at/corona-unterstuetzungen eine Übersicht über alle Maßnahmen zu finden bzw können im Online-Ratgeber Informationen zu spezifischen Unterstützungsleistungen abgefragt werden. (PWK183/us)

Das könnte Sie auch interessieren

WKÖ-Präsident Harald Mahrer und Generalsekretär Karlheinz Kopf

WKÖ-Spitze begrüßt Ankündigung eines Comebackplans

Maßnahmenbündel soll heimischen Standort stärken mehr

Harald Mahrer und Karlheinz Kopf

WKÖ-Spitze: Investitionsprämie als Impuls für Wachstum und Jobs

Erhöhung auf 5 Mrd. Euro "Turbo für Wirtschaft, Wachstum und Beschäftigung" - Unternehmen setzen Fokus auf Zukunftsbereiche mehr