th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

WIFI und Hitradio Ö3 bringen mit Weiterbildung Menschen beruflich weiter

"Jetzt Zukunft gewinnen!“ ist das Motto der zehn Tage laufenden Ö3-Aktion. Es winken 100 WIFI-Weiterbildungsgutscheine im Wert von je 333 Euro 

Hitradio Ö3
© Hitradio Ö3

Jeder Mensch hat berufliche Träume, Interessen und Talente. Ob es darum geht, fit für die rasant voranschreitende Digitalisierung zu werden, die Matura nachzuholen, die eigenen Soft- oder Kommunikations-Skills zu trainieren oder den Schritt in die Selbstständigkeit zu wagen: Das WIFI und Hitradio Ö3 unterstützen alle, die ihre beruflichen Wünsche und Träume jetzt in die Tat umsetzen möchten, mit einer motivierenden Radio-Programmaktion vom 22. September bis 1. Oktober 2021.  

  • 100 WIFI-Bildungsgutscheine im Wert von je 333 Euro werden gemeinsam mit Ö3 verlost und sollen jenen Menschen helfen, die jetzt im Job up-to-date bleiben oder sich vielleicht ganz neu orientieren wollen. Warum? „Um auch in Zukunft wettbewerbsfähig zu bleiben und den Wirtschaftsstandort Österreich nachhaltig zu sichern, brauchen heimische Unternehmen weiterhin Fachkräfte, die mit den vielgestaltigen Innovationen des Berufslebens nicht nur Schritt halten können, sondern ihr Wissen und ihre Fachkenntnisse aktiv und beständig auf den neuesten Stand bringen. Innovationsfreudige Mitarbeiter/innen, die selbstständig Lösungen für Probleme suchen, sind bei den Betrieben mehr denn je hoch im Kurs“, bringt WIFI Österreich-Kurator Markus Raml die Bedeutung von lebensbegleitendem Lernen vom Lehrling bis zum Master auf den Punkt. 

  • Bis 1. Oktober können Lernwillige online auf oe3.orf.at bzw. wifi.at mitmachen und sich mit etwas Glück und einem gewonnenen Bildungsgutschein neue Job- und Karriereperspektiven eröffnen. 

  • "Nicht zuletzt durch die Corona-Pandemie sind neue flexiblere Arbeitsmodelle entstanden, die die Grenzen zwischen Leben, Arbeiten und Lernen zunehmend verschwimmen lassen. Bei der Konzeption des aktuellen WIFI-Kursprogramms war es daher unser Anspruch, dieses ‚New Normal‘ in flexiblen und innovativen Lernformaten abzubilden“, sagt WIFI Österreich-Institutsleiterin Tatjana Baborek und führt weiter aus: "Das neue Kursjahr steht für uns unter dem Motto ‚Lern, wie vielfältig du sein kannst‘. Unsere Trainerinnen und Trainer, die meist direkt aus der Wirtschaft kommen, unterstützen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit innovativen Online- und Präsenzmethoden dabei, sich ihre fachlichen und persönlichen Skills für Beruf und Karriere zu erarbeiten.“

WIFI und Hitradio Ö3 schenken 100 Weiterbildungen:

Gewinnspiel: Jetzt Zukunft gewinnen!

 

Die WIFIs, die Wirtschaftsförderungsinstitute der Wirtschaftskammern, sind mit einem Marktanteil von rund 20 Prozent der größte Anbieter für berufliche Aus- und Weiterbildung in Österreich. Pro Jahr besuchen mehr als 350.000 Kundinnen und Kunden über 35.000 Kurse, Seminare und Lehrgänge. Aktuell sind für die WIFIs 12.000 Trainer/innen im Einsatz. Seit mehr als 70 Jahren ist das WIFI mit einer Dachorganisation (WIFI Österreich), neun Landesinstituten und 80 Außenstellen kompetenter Partner der österreichischen Wirtschaft. Das WIFI International begleitet international tätige, österreichische Unternehmen mit beruflicher Aus- und Weiterbildung „Made in Austria“ in Länder der CEE- und SEE-Region. (PWK439/HSP)


Das könnte Sie auch interessieren

Karte, Kreditkarte, Tastatur, Geld, Kartengeld, Computer, Online, Shopping, Visa, Online Handel, Handel, kaufen, verkaufen, shoppen, einkaufen,

WKÖ-Kühnel: Mehr Finanzbildung nützt dem Wirtschaftsstandort Österreich

Finanzielle Kompetenzen sollen gestärkt werden – Fokus auf Schule deutlich erhöhen - Nationalen Finanzbildungsplan rasch und nachhaltig umsetzen  mehr

Kleinunternehmerregelung

Umsatzsteuerliche Erleichterungen mehr